11-Wege P45 Motherboard Shootout

P45T-A Onboard-Geräte ECS P45T-A (Revision 1.0) Nord brücke Intel P45 Express Southbridge Intel ICH10R Spannungsregler Vier Phasen BIOS 080015 (22.07.2008) 333, 3 MHz (FSB1333) 332, 9 MHz (-0, 13%) Taktgenerator IC2 9LPRS926EGLF Konnektoren und Schnittstellen Am Bord 2x PCIe 2.0 x16 (Modi: Ein x16 oder zwei x8) 2x PCIe x1 2x PCI 3x USB 2.0

P45T-A Onboard-Geräte

ECS P45T-A (Revision 1.0)
Nord brückeIntel P45 Express
SouthbridgeIntel ICH10R
SpannungsreglerVier Phasen
BIOS080015 (22.07.2008)
333, 3 MHz (FSB1333)332, 9 MHz (-0, 13%)
TaktgeneratorIC2 9LPRS926EGLF
Konnektoren und Schnittstellen
Am Bord2x PCIe 2.0 x16 (Modi: Ein x16 oder zwei x8)
2x PCIe x1
2x PCI
3x USB 2.0 (2 Ports pro Stecker)
1x Diskette
1x Ultra ATA (2 Laufwerke)
6x Serial ATA 3.0 Gb / s
1x Audio an der Frontplatte
1x CD-Audioeingang
2x Lüfter 4 s (CPU)
1x Lüfter 3 s (Chassis)
1x interner Ein- / Ausschalter
1x interne Reset-Taste
IO-Panel2x PS2 (Tastatur + Maus)
1x serieller Kommunikationsanschluss
1x Externe SATA
6x USB 2.0
1x RJ-45 Netzwerk
6x analoge Audio-Buchsen (8-Kanal-Ausgang, Mic + Line In)
Massenspeicher-Controller
Intel ICH10R6x SATA 3.0Gb / s (RAID 0, 1, 5, 10)
JMicron JMB361 PCI-E1x Ultra ATA-133 (2 Laufwerke)
1x Externe SATA 3.0 Gb / s
Netzwerk
Atheros AR8121 PCI-EGigabit-LAN-Verbindung
Audio
Realtek ALC883 HD Audiocodec7.1 + 2-Kanal-Multi-Streaming-Ausgang

Wie der Biostar TP45 HP verwendet der ECS P45T-A nur vier der sechs PCI-Express-Lanes des Chipsatzes, um zwei Onboard-Controller und zwei x1-Slots zu unterstützen. ECS wählt jedoch den RAID-fähigen ICH10R, um mindestens einen Konkurrenten zu unterstützen.

Der einzelne eSATA-Anschluss von ECS bietet einen Vorsprung gegenüber Biostar- und ASRock-Produkten, aber nicht den von ASRock angebotenen IEEE-1394-FireWire-Controller und digitale Audioanschlüsse. Der alte serielle Kommunikationsanschluss des P45T-A ist auf keinem modernen Motherboard fehl am Platz, aber die sechs analogen Audioverbindungen sind weiterhin praktikabel.

JMicron JMB361 steuert die Ultra ATA 133- und eSATA-Ports und verwendet eine PCI Express-Schnittstelle, um bidirektional bis zu 250 MB / s zu unterstützen.

Der kleine Gigabit Network Controller AR8121 von Atheros nutzt ebenfalls PCI Express für Spitzenleistung.

Der ALC883 von Realtek hat ein vernünftiges Signal-Rausch-Verhältnis von 95 dB, und wir werden versuchen, diese Bewertung in unseren Audioqualitätstests zu bestätigen.

Top