11-Wege P45 Motherboard Shootout

HI04 BIOS und Übertaktung BIOS Frequenz- und Spannungseinstellungen (zum Übertakten) FSB-Frequenz Stock-700 MHz (1 MHz) Taktmultiplikator-Anpassung Ja DRAM-Verhältnisse 1, 0, 1, 2, 1, 25, 1, 5, 1, 67, 2, 0 PCIe Uhr 100 - 200 MHz (1 MHz) CPU Vcore Vorrat - +0.750 Volt (0.05 Volt) CPU-FSB-Spannung Lagerbestand - + 120, 09% (1, 905%) Northbridge (MCH) 1, 125 - 2, 256 Volt (0, 0175 Volt) Südbrücke (ICH) 1, 50 - 3, 031 Volt (0, 0235 Volt) DRAM-Spannung 1, 85 - 3, 285 Volt (0, 0255 Volt) CAS-Latenzzeit tCAS: 3-10; tRCD: 3-10; tRP: 3-10; TRAS: 9-24 Jetway enthält alle Einstellungen, die die meisten Ov

HI04 BIOS und Übertaktung

BIOS Frequenz- und Spannungseinstellungen (zum Übertakten)
FSB-FrequenzStock-700 MHz (1 MHz)
Taktmultiplikator-AnpassungJa
DRAM-Verhältnisse1, 0, 1, 2, 1, 25, 1, 5, 1, 67, 2, 0
PCIe Uhr100 - 200 MHz (1 MHz)
CPU VcoreVorrat - +0.750 Volt (0.05 Volt)
CPU-FSB-SpannungLagerbestand - + 120, 09% (1, 905%)
Northbridge (MCH)1, 125 - 2, 256 Volt (0, 0175 Volt)
Südbrücke (ICH)1, 50 - 3, 031 Volt (0, 0235 Volt)
DRAM-Spannung1, 85 - 3, 285 Volt (0, 0255 Volt)
CAS-LatenzzeittCAS: 3-10; tRCD: 3-10; tRP: 3-10; TRAS: 9-24

Jetway enthält alle Einstellungen, die die meisten Overclocker wahrscheinlich verwenden, mit angemessenen Frequenzen und Spannungsbereichen. Wir bevorzugen jedoch tatsächliche Spannungseinstellungen anstelle von Plus- oder Minuswerten und sind besonders verärgert, wenn wir gezwungen sind, Prozentsätze zu berechnen, um unsere Spannungsziele zu erreichen.

Das HI04 Overclock-Menü ist knapp über eine Seite lang und enthält Einstellungen für CPU-Multiplikator, FSB-Takt und Tastenspannungspegel.

Ein Untermenü DRAM Timings enthält die am häufigsten eingestellten Latenzen.

Drei BIOS-Konfigurationen können für den späteren Abruf mit dem Benutzer-OC-Profil-Dienstprogramm gespeichert werden. Diese Werte bleiben auch dann gespeichert, wenn das BIOS "gelöscht" ist, sodass Übertakter nach einem fehlgeschlagenen Startversuch zu einer funktionsfähigen Einstellung zurückkehren können.

Eine andere Sache, die wir an Jetway BIOS bemerkt haben, ist, dass das "Onboard Device Function" -Menü eingegeben werden muss, um "USB Storage Legacy Support" zu aktivieren, was standardmäßig deaktiviert ist. Nach der Aktivierung dieser Funktion haben wir das BIOS von einem bootfähigen USB-Stick aktualisiert.

Top