14-Wege SSD Festplatte Roundup

Arbeitsplatzleistung und Effizienz Bitte beachten Sie, dass wir nicht alle Laufwerke unseres Test-Notebooks, ein Dell Latitude D630, für die folgenden Effizienztests verwenden können. Wir haben uns angesehen, wie viele Workstation-E / A-Operationen die Laufwerke bieten könnten. Wie von den Low-Level-Ergebnissen erwartet, schneiden Hama, MemoRight, Mtron und Samsung / OCZ am besten ab. A

Arbeitsplatzleistung und Effizienz

Bitte beachten Sie, dass wir nicht alle Laufwerke unseres Test-Notebooks, ein Dell Latitude D630, für die folgenden Effizienztests verwenden können.

Wir haben uns angesehen, wie viele Workstation-E / A-Operationen die Laufwerke bieten könnten. Wie von den Low-Level-Ergebnissen erwartet, schneiden Hama, MemoRight, Mtron und Samsung / OCZ am besten ab. Aber wie hoch ist der durchschnittliche Leistungsbedarf für diese Leistung (80% Lese-, 20% Schreib- und 80% Zufall mit 20% sequenziellem Zugriff)?

Wie wir in unserem vorherigen Artikel gesehen haben, benötigen Samsung und OCZ die geringste Energie, um ihre E / A-Operationen pro Sekunde zu liefern: Eine durchschnittliche Leistung von 1, 0 W ist einfach exzellent. Dies gilt auch für das Sandisk-Laufwerk, obwohl es nicht so gut funktioniert wie die beiden anderen. Das 1, 8-Zoll-Hama-Laufwerk basiert auf einer UltraATA / 66-Schnittstelle, die zwar effizienter ist, aber nicht die Bandbreite bietet, um ein gutes E / A-Ergebnis pro Watt zu erreichen. Lass uns die Endergebnisse sehen:

Sobald wir die E / A-Vorgänge pro Sekunde mit der durchschnittlichen Leistung in Watt in Beziehung setzen, geht Samsung / OCZ am besten.

Top