14-Wege SSD Festplatte Roundup

MemoRight MR25.2-032S / 064S: Unternehmensklasse Die MemoRight MR25.2 GT-Serie ist derzeit eine der schnellsten verfügbaren Flash-SSD-Optionen. MemoRight spezifiziert sowohl 120 MB / s für sequentielle Lese- und Schreiboperationen, die wir auf unserem Speicher-Testsystem verifiziert haben. In der Tat haben wir 116 MB / s Lesedurchsatz und 121 MB / s für Schreibvorgänge erreicht. Di

MemoRight MR25.2-032S / 064S: Unternehmensklasse

Die MemoRight MR25.2 GT-Serie ist derzeit eine der schnellsten verfügbaren Flash-SSD-Optionen. MemoRight spezifiziert sowohl 120 MB / s für sequentielle Lese- und Schreiboperationen, die wir auf unserem Speicher-Testsystem verifiziert haben. In der Tat haben wir 116 MB / s Lesedurchsatz und 121 MB / s für Schreibvorgänge erreicht. Die durchschnittliche Zugriffszeit von 0, 1 ms ist fast nicht vorhanden.

Während MemoRight noch keine Serial ATA / 300-Schnittstelle verwendet, ist die 150 MB / s-Bandbreite immer noch schnell genug, um die meisten Konkurrenten zu schlagen. OCZ, Samsung und Super Talent bieten dank 300 MB / s SATA-Bandbreite einen höheren Schnittstellendurchsatz, können dies jedoch nicht zu einem Leistungsvorteil machen.

Die MemoRight-Laufwerke sind die klaren Gewinner der I / O-Performance, da sie in drei von vier Tests alle anderen Laufwerke übertreffen. Die einzige Ausnahme ist der Webserver-Benchmark, der keine Schreiboperationen beinhaltet. Hier liefert Hama noch mehr E / A-Operationen pro Sekunde.

Der Strombedarf dieser Laufwerke hängt von ihrer Kapazität ab: Wir haben 32-GB- und 64-GB-Modelle zum Testen erhalten. Während die 32-GByte-Version 0, 8 W Leerlaufleistung benötigte, ging das 64-GByte-Laufwerk nicht unter 1, 0 Watt. Die Spitzenleistung war jedoch anders: Die leistungsschwächere 32-GB-Festplatte benötigte bis zu 2, 4 Watt, während das 64-GB-Modell blieb innerhalb einer 2, 0 W Leistungshüllkurve. Dies würde Sie glauben machen, dass die 64-GB-Version eine bessere Leistung pro Watt liefert, aber das ist auch nicht ganz richtig, da die Version mit höherer Kapazität etwas weniger Leistung bietet.

Leider hatten wir diese Laufwerke nicht, um sie über unsere Effizienz-Suite auf den Dell Latitude D630-Notebooks laufen zu lassen. Aus diesem Grund werden Sie nur Leistungsergebnisse auf unserem Speicher-Testsystem finden.

Top