Bosentan Tabletten Tracleer

Bosentan Tabletten Tracleer

Die übliche Dosis beträgt zweimal täglich morgens und abends eine Tablette. Sie können Bosentan mit oder ohne Nahrung einnehmen.

Die häufigsten Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen und geschwollene Füße und Knöchel.

Sie müssen während der Behandlung mit Bosentan nicht schwanger werden, da dies ein ungeborenes Kind schädigen kann. Wenn Sie eine Frau sind, die schwanger werden könnte, Sie Muss Verwenden Sie geeignete Verhütungsmittel. Bitte besprechen Sie dies mit Ihrem Arzt, bevor Sie Bosentan einnehmen.

Bosentan-Tabletten

Tracleer

  • Über Bosentan
  • Vor der Einnahme von Bosentan
  • Wie sind Bosentan-Tabletten einzunehmen?
  • Holen Sie das Beste aus Ihrer Behandlung heraus
  • Kann Bosentan Probleme verursachen?
  • Wie ist Bosentan aufzubewahren?
  • Wichtige Informationen zu allen Arzneimitteln

Über Bosentan

Art der MedizinEin Vasodilator-Antihypertensivum, Endothelin-Rezeptor-Antagonist genannt
Benutzt fürPulmonale arterielle Hypertonie; Hautgeschwüre bei Menschen mit systemischer Sklerose zu verhindern
Auch genanntTracleer®
Verfügbar alsTablets

Sie werden verordnet worden sein Bosentan bei einer von zwei verschiedenen Erkrankungen: pulmonaler arterieller Hypertonie oder systemischer Sklerose. Es wird Ihnen von einem Arzt verschrieben, der Facharzt ist.

Die pulmonale arterielle Hypertonie (PAH) ist eine Erkrankung, bei der der Blutdruck in den Blutgefäßen, die die Lungen Ihres Herzens versorgen, zu hoch ist. Bosentan entspannt die Muskelzellen in den Wänden der Blutgefäße zu Ihren Lungen und lässt sie breiter (erweitert) werden. Dies reduziert den Druck in diesen Blutgefäßen und lässt das Blut leichter durch sie fließen. Dies wiederum erhöht die Blutversorgung der Lunge und verbessert die Fähigkeit, körperliche Aktivitäten auszuüben.

Systemische Sklerose ist eine Autoimmunerkrankung des Bindegewebesystems. Dies ist eine Erkrankung, bei der Ihr Immunsystem (das normalerweise Ihren Körper schützt) Ihr Bindungssystem schädigt. Manche Menschen mit systemischer Sklerose entwickeln als Symptom der Erkrankung Geschwüre an ihren Fingerspitzen oder Zehen. Diese Geschwüre können schmerzhaft und schwer zu heilen sein. Bosentan kann helfen, das Auftreten neuer Geschwüre zu verhindern.

Vor der Einnahme von Bosentan

Einige Arzneimittel sind nicht für Menschen mit bestimmten Erkrankungen geeignet, und manchmal können Arzneimittel nur dann angewendet werden, wenn besondere Vorsicht geboten ist. Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass Ihr Arzt weiß, bevor Sie mit der Einnahme von Bosentan-Tabletten beginnen:

  • Wenn Sie schwanger sind oder werden könnten oder wenn Sie stillen.
  • Wenn Sie Probleme mit der Funktionsweise Ihrer Leber haben.
  • Wenn Sie einen niedrigen Blutdruck haben.
  • Wenn Sie eine seltene erbliche Blutkrankheit haben, die Porphyrie genannt wird.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf ein Arzneimittel hatten.
  • Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen. Dazu gehören alle Arzneimittel, die Sie einnehmen, die ohne Rezept erhältlich sind, sowie pflanzliche und ergänzende Arzneimittel.

Wie sind Bosentan-Tabletten einzunehmen?

  • Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, lesen Sie die gedruckte Gebrauchsinformation des Herstellers aus der Packung. Sie erhalten mehr Informationen über Bosentan und erhalten eine vollständige Liste der Nebenwirkungen, die bei der Einnahme auftreten könnten.
  • Nehmen Sie Bosentan-Tabletten genau nach Anweisung Ihres Arztes ein. Sie werden normalerweise zweimal täglich morgens und abends eingenommen. Es gibt zwei verschiedene Tablettenstärken - 62,5 mg und 125 mg. Es ist wahrscheinlich, dass Sie mit der niedrigeren Stärke beginnen und nach etwa vier Wochen auf die höhere Stärke umgestellt werden. Wenn Bosentan für ein Kind verordnet wurde, wird die Dosis aus dem Gewicht Ihres Kindes berechnet und unterscheidet sich daher von den hier angegebenen Dosen.
  • Schlucken Sie die Tablette im Ganzen, vorzugsweise mit einem Glas Wasser. Sie können Bosentan-Tabletten entweder mit oder ohne Nahrung einnehmen.
  • Wenn Sie die Einnahme einer Dosis vergessen haben, holen Sie diese nach, sobald Sie sich daran erinnern (es sei denn, es ist fast Zeit für die nächste Dosis. In diesem Fall nehmen Sie die nächste Dosis zur Fälligkeit ein und lassen die vergessene Dosis aus). Nehmen Sie nicht zwei Dosen zusammen ein, um die versäumte Dosis auszugleichen.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Behandlung heraus

  • Versuchen Sie, alle Ihre regelmäßigen Termine bei Ihrem Arzt einzuhalten. Auf diese Weise kann Ihr Arzt Ihren Fortschritt überprüfen. Sie müssen während der Behandlung mit Bosentan regelmäßig Bluttests durchführen lassen, um zu überprüfen, ob Sie keine Anämie entwickeln. Ihr Arzt wird auch prüfen wollen, ob Ihre Leber gesund bleibt. Anzeichen dafür, dass Ihre Leber nicht richtig funktioniert, sind Übelkeit, hohe Temperaturen, dunkler Urin, Gelbfärbung der Haut oder des Augens (Gelbsucht), Bauchschmerzen, ungewöhnlich müde und grippeähnliche Symptome - lassen Sie Ihren Arzt wissen Sie wissen sofort, ob Sie eines davon entwickeln.
  • Sie müssen während der Behandlung mit Bosentan nicht schwanger werden, da dies ein ungeborenes Kind schädigen kann. Vergewissern Sie sich, dass Sie mit Ihrem Arzt besprochen haben, welche Verhütungsmethoden für Sie geeignet sind, da einige hormonelle Verhütungsmittel (z. B. die Pille) nicht zuverlässig genug sind. Ihr Arzt wird Sie zu einem Schwangerschaftstest auffordern, bevor Sie mit der Einnahme von Bosentan beginnen, und dann während der Behandlung monatlich.
  • Es ist möglich, dass Bosentan langfristig die Fruchtbarkeit bei Männern verringert, indem es die Spermienzahl senkt. Besprechen Sie dies mit Ihrem Arzt, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben.
  • Wenn Sie sich einer Operation oder einer anderen medizinischen Behandlung unterziehen müssen, ist es wichtig, dass Sie der Person, die die Behandlung durchführt, mitteilen, dass Sie Bosentan einnehmen.
  • Wenn Sie Arzneimittel kaufen, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, ob sie für Sie geeignet sind.
  • Nehmen Sie die Tabletten regelmäßig ein, bis Ihr Arzt Ihnen etwas anderes sagt. Ein plötzliches Anhalten kann zu Problemen führen und Ihr Arzt möchte möglicherweise, dass Sie Ihre Dosis schrittweise verringern, falls dies erforderlich wird.

Kann Bosentan Probleme verursachen?

Neben den nützlichen Wirkungen können die meisten Arzneimittel unerwünschte Nebenwirkungen verursachen, die jedoch nicht bei jedem auftreten. Die folgende Tabelle enthält einige der häufigsten mit Bosentan verbundenen. Der beste Ort, um eine vollständige Liste der Nebenwirkungen zu finden, die mit Ihrem Arzneimittel in Verbindung gebracht werden können, finden Sie in der mit dem Arzneimittel gelieferten gedruckten Informationsbroschüre des Herstellers. Alternativ finden Sie im Referenzabschnitt unten ein Beispiel für ein Informationsblatt eines Herstellers. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen anhält oder unangenehm wird.

Sehr häufige Nebenwirkungen von Bosentan (davon betreffen mehr als 1 von 10 Personen)
Was kann ich tun, wenn ich dies erfahre?
KopfschmerzenTrinken Sie viel Wasser und bitten Sie Ihren Apotheker, ein geeignetes Schmerzmittel zu empfehlen. Wenn die Kopfschmerzen anhalten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt
Geschwollene Füße oder Knöchel, FlüssigkeitsansammlungenWenn dies unangenehm wird, sprechen Sie mit Ihrem Arzt
Änderungen an einigen BlutuntersuchungenIhr Arzt wird dies regelmäßig überprüfen
Häufige Nebenwirkungen von Bosentan (diese betreffen weniger als 1 von 10 Personen)Was kann ich tun, wenn ich dies erfahre?
Schwindel oder OhnmachtFahren Sie nicht und benutzen Sie keine Werkzeuge oder Maschinen, wenn Sie davon betroffen sind
Magen-Reflux, DurchfallEssen Sie einfache Mahlzeiten - vermeiden Sie fettiges oder scharfes Essen. Trinken Sie viel Wasser, um verlorene Flüssigkeiten zu ersetzen
Das Gefühl, ein „pochendes Herz“ (Herzklopfen) zu haben, ein Erröten, eine verstopfte NaseWenn Sie Probleme haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt
Allergische Reaktionen wie ein juckender roter HautausschlagInformieren Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich

Wenn bei Ihnen andere Symptome auftreten, von denen Sie annehmen, dass sie auf die Tabletten zurückzuführen sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, um weitere Ratschläge zu erhalten.

Wie ist Bosentan aufzubewahren?

  • Bewahren Sie alle Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
  • Kühl und trocken lagern, vor direkter Hitze und Licht schützen.

Wichtige Informationen zu allen Arzneimitteln

Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis ein. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder eine andere Person eine Überdosis dieses Arzneimittels eingenommen haben, wenden Sie sich an die Unfall- und Notfallabteilung Ihres örtlichen Krankenhauses. Nehmen Sie den Behälter mit, auch wenn er leer ist.

Dieses Medikament ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Personen weiter, auch wenn ihr Zustand dem Ihres ähnelt.

Bewahren Sie keine veralteten oder unerwünschten Arzneimittel auf. Bringen Sie sie zu Ihrer örtlichen Apotheke, die Sie für Sie entsorgen wird.

Wenn Sie Fragen zu diesem Arzneimittel haben, wenden Sie sich an Ihren Apotheker.

Fanden Sie diese Informationen hilfreich? Ja Nein

Vielen Dank, wir haben gerade eine Umfrage-E-Mail gesendet, um Ihre Präferenzen zu bestätigen.

Weiterführende Literatur und Referenzen

  • Hersteller-PIL, ®Tracleer® 62,5 mg Filmtabletten; Actelion Pharmaceuticals UK Ltd, Das elektronische Arzneimittel-Kompendium. Stand September 2016.

  • Britische Nationalformel; 72. Ausgabe (September 2016) British Medical Association und Royal Pharmaceutical Society (Großbritannien), London

Allergische Konjunktivitis

Verhütungsmethoden bei Frauen