Galantamin Reminyl

Galantamin Reminyl

Galantamin hilft, die Symptome von Gedächtnisverlust und Demenz zu lindern.

Zu Beginn der Behandlung erhalten Sie eine kleine Dosis. Dies wird schrittweise erhöht.

Nehmen Sie Ihre Dosen mit oder direkt nach einer Mahlzeit ein.

Galantamin

Reminyl

  • Über Galantamin
  • Vor der Einnahme von Galantamin
  • Wie ist Galantamin einzunehmen?
  • Holen Sie das Beste aus Ihrer Behandlung heraus
  • Kann Galantamin Probleme verursachen?
  • Wie ist Galantamin aufzubewahren?
  • Wichtige Informationen zu allen Arzneimitteln

Über Galantamin

Art der MedizinAnti-Demenz-Arzneimittel
Benutzt fürLeichte bis mittelschwere Demenz im Zusammenhang mit der Alzheimer-Krankheit
Auch genanntAcumor®; Elmino®; Galsya®; Gatalin®; Gazylan®; Lotprosin®; Luventa®; Reminyl®
Verfügbar alsTabletten, Kapseln mit modifizierter Freisetzung und Lösung zum Einnehmen

Galantamin wird Personen verschrieben, die an einer Demenz leiden, die mit der Alzheimer-Krankheit in Verbindung steht. Es hilft bei Symptomen, die das Denken beeinflussen, wie Gedächtnisverlust und Verwirrung.

Galantamin ist kein Heilmittel, kann jedoch bei einigen Menschen das Fortschreiten der Symptome verlangsamen. Es funktioniert hauptsächlich durch die Erhöhung des Niveaus einer natürlichen Chemikalie namens Acetylcholin. Dies ist eine Chemikalie, die es den Nervenzellen im Gehirn ermöglicht, miteinander zu kommunizieren, und es ist bekannt, dass Menschen mit Demenz nur geringe Mengen davon haben. Die Symptome der Demenz können durch Erhöhung der Acetylcholin-Spiegel verbessert werden.

Galantamin wird von einem Facharzt verschrieben. Wenn Sie ein Betreuer sind, lesen Sie bitte diese Gebrauchsinformation im Namen der Person, die Galantamin erhält.

Vor der Einnahme von Galantamin

Einige Arzneimittel sind nicht für Menschen mit bestimmten Erkrankungen geeignet, und manchmal wird ein Arzneimittel nur dann angewendet, wenn besondere Vorsicht geboten ist. Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass Ihr Arzt weiß, bevor Sie mit der Einnahme von Galantamin beginnen:

  • Wenn Sie Leber- oder Nierenprobleme haben.
  • Wenn Sie eine Herzerkrankung haben.
  • Wenn Sie Probleme mit Ihrer Atmung haben, wie Asthma oder chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD).
  • Wenn Sie Schwierigkeiten beim Wasserlassen haben oder schwere Verstopfung haben oder vor kurzem Magen-, Darm- oder Blasenoperationen durchgeführt haben.
  • Wenn Sie jemals ein Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür hatten.
  • Wenn Sie jemals Anfälle hatten (Krämpfe).
  • Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden. Dazu gehören alle Arzneimittel, die Sie einnehmen, die ohne Rezept erhältlich sind, sowie pflanzliche und ergänzende Arzneimittel.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf ein Arzneimittel hatten.
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Wie ist Galantamin einzunehmen?

  • Bevor Sie mit dieser Behandlung beginnen, lesen Sie das gedruckte Informationsblatt des Herstellers aus der Packung. Sie erhalten mehr Informationen über Galantamin und erhalten eine vollständige Liste der Nebenwirkungen, die bei der Einnahme auftreten können.
  • Ihre Bezugsperson hilft Ihnen, das Arzneimittel genau so einzunehmen, wie es Ihnen Ihr Arzt verordnet hat. Es wird in der Regel mit einer niedrigen Dosis begonnen, die dann langsam erhöht wird. So kann Ihr Arzt sicherstellen, dass Sie die Dosis haben, die Ihrem Zustand hilft, aber unerwünschte Symptome vermeidet. Möglicherweise hilft es, Ihre Dosen mit einem Schluck Wasser zu schlucken.
  • Wenn Sie Tabletten oder flüssige Arzneimittel einnehmen, werden normalerweise zwei Dosen pro Tag verschrieben. Idealerweise sollten Sie Ihre Dosen mit oder kurz danach mit Ihrem Frühstück und Ihrem Abendessen einnehmen. Die Einnahme von Galantamin mit der Nahrung hilft, unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden.
  • Wenn Sie Kapseln zur Einnahme verschrieben haben, wird Ihnen täglich eine Dosis verschrieben. Dies ist darauf zurückzuführen, dass es sich um Kapseln mit modifizierter Freisetzung handelt, das heißt, sie geben das in ihnen enthaltene Arzneimittel im Laufe des Tages langsam ab. Kapseln mit modifizierter Freisetzung haben nach dem Markennamen auf der Packung die Buchstaben „XL“. Schlucken Sie die Kapsel unzerkaut, ohne sie zu kauen oder zu öffnen.Nehmen Sie Ihre Dosis morgens mit oder direkt nach dem Frühstück ein.
  • Wenn Sie das oral einzunehmende flüssige Arzneimittel erhalten haben, erhalten Sie eine Pipette oder eine Dosierspritze, um die Dosis zu messen. 1 ml Arzneimittel enthält 4 mg Galantamin. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihre Dosis abmessen sollen, bitten Sie Ihren Apotheker, es Ihnen zu zeigen. Fügen Sie Ihre Dosis zu jedem alkoholfreien Getränk hinzu und trinken Sie es sofort.
  • Wenn Sie vergessen haben, zur üblichen Zeit eine Dosis einzunehmen, lassen Sie die vergessene Dosis aus, achten Sie jedoch darauf, dass Sie die nächste Dosis rechtzeitig einnehmen. Nehmen Sie nicht zwei Dosen zusammen ein, um die vergessene Dosis auszugleichen.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Behandlung heraus

  • Stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser trinken, um eine Dehydrierung zu vermeiden.
  • Ihr Arzt wird alle paar Wochen Ihren Fortschritt überprüfen, um sicherzustellen, dass die Dosis für Sie richtig ist und Sie von dieser Behandlung profitieren können. Versuchen Sie, diese regelmäßigen Arzttermine einzuhalten.
  • Wenn Sie sich einer Operation oder einer Zahnbehandlung unterziehen, teilen Sie der Person, die die Behandlung durchführt, mit, dass Sie Galantamin einnehmen. Dies liegt daran, dass Galantamin die Menge eines eventuell benötigten Anästhetikums beeinflussen kann.
  • Wenn Sie Arzneimittel kaufen, fragen Sie immer bei einem Apotheker, ob diese zusammen mit Ihren anderen Arzneimitteln verwendet werden können. Einige Arzneimittel können die Wirkungsweise von Galantamin beeinträchtigen.

Kann Galantamin Probleme verursachen?

Neben den nützlichen Wirkungen können die meisten Arzneimittel unerwünschte Nebenwirkungen verursachen, die jedoch nicht bei jedem auftreten. Die folgende Tabelle enthält einige der häufigsten mit Galantamin verbundenen. Eine vollständige Liste finden Sie in der Produktinformation des Herstellers, die mit Ihrem Arzneimittel geliefert wurde. Die unerwünschten Wirkungen verbessern sich häufig, wenn sich Ihr Körper an das neue Arzneimittel anpasst. Sprechen Sie jedoch mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen anhält oder als störend empfunden wird.

Häufige Nebenwirkungen von GalantaminWas kann ich tun, wenn ich dies erfahre?
Übelkeit oder Erbrechen, Verdauungsstörungen, MagenbeschwerdenHalten Sie sich an einfache Mahlzeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Dosen nach den Mahlzeiten einnehmen
DurchfallTrinken Sie viel Wasser, um verloren gegangene Flüssigkeiten zu ersetzen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn es weitergeht
Schwindel, Müdigkeit oder WackelgefühlSeien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Werkzeuge oder Maschinen verwenden
KopfschmerzenTrinken Sie viel Wasser und bitten Sie Ihren Apotheker, ein geeignetes Schmerzmittel zu empfehlen. Wenn die Kopfschmerzen anhalten, informieren Sie Ihren Arzt
Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, vermehrtes Schwitzen, Stimmungsschwankungen, Schwindel oder Unwohlsein sowie Änderungen in Blutdruck und HerzfrequenzWenn Probleme auftreten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Wenn bei Ihnen andere Symptome auftreten, von denen Sie annehmen, dass sie auf das Arzneimittel zurückzuführen sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, um weitere Ratschläge zu erhalten.

Wie ist Galantamin aufzubewahren?

  • Bewahren Sie alle Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
  • Kühl und trocken lagern, vor direkter Hitze und Licht schützen.
  • Wenn Sie flüssiges Arzneimittel erhalten haben, überprüfen Sie das Verfallsdatum der Flasche, um zu sehen, wie lange das Arzneimittel aufbewahrt werden kann, nachdem die Flasche geöffnet wurde. Bewahren Sie es nicht auf oder verwenden Sie es danach nicht mehr.

Wichtige Informationen zu allen Arzneimitteln

Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis ein. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder eine andere Person eine Überdosis dieses Arzneimittels eingenommen haben, wenden Sie sich an die Unfall- und Notfallabteilung Ihres örtlichen Krankenhauses. Nehmen Sie den Behälter mit, auch wenn er leer ist.

Dieses Medikament ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Personen weiter, auch wenn ihr Zustand dem Ihres ähnelt.

Bewahren Sie keine veralteten oder unerwünschten Arzneimittel auf. Bringen Sie sie zu Ihrer örtlichen Apotheke, die Sie für Sie entsorgen wird.

Wenn Sie Fragen zu diesem Arzneimittel haben, wenden Sie sich an Ihren Apotheker.

Fanden Sie diese Informationen hilfreich? Ja Nein

Vielen Dank, wir haben gerade eine Umfrage-E-Mail gesendet, um Ihre Präferenzen zu bestätigen.

Weiterführende Literatur und Referenzen

  • Hersteller-PIL, Reminyl®-Tabletten; Shire Pharmaceuticals Ltd., Das elektronische Arzneimittel-Kompendium. Stand Mai 2017.

  • PIL des Herstellers, Reminyl® Oral Solution; Shire Pharmaceuticals Ltd, Das elektronische Arzneimittel-Kompendium. Stand Mai 2017.

  • Hersteller-PIL, Reminyl® XL 8 mg, 16 mg und 24 mg Retardkapseln; Shire Pharmaceuticals Ltd, Das elektronische Arzneimittel-Kompendium. Stand Mai 2017.

  • Britische Nationalformel 73. Ausgabe (März 2017); British Medical Association und der Royal Pharmaceutical Society in Großbritannien, London.

Munddrossel Hefe-Infektion

Schwangerschaft und körperliche Aktivität