Video: Sind Myome krebsartig?
Eigenschaften

Video: Sind Myome krebsartig?

Geschrieben von Dr. Sarah Jarvis MBE

Rezensiert von Dr. Hayley Willacy

Jedes Wachstum in Ihrem Mutterleib kann besorgniserregend sein, aber Myome sind im Allgemeinen kein Grund zur Besorgnis. Sie werden jedoch wahrscheinlich zu vielen Fragen führen, die unsere Experten zu beantworten versucht haben.

1 von 9 Sind Myome krebsartig?

Dr. Sarah Jarvis MBE

Fragen und Antworten zu Myomen

Videos ausblenden Videos anzeigen
  • 1 Sind Myome krebsartig? 00:14
  • 2 Können Myome Fehlgeburten verursachen? 00:19
  • 3 Können Myome Unfruchtbarkeit verursachen? 00:37
  • 4 Wie viele Myome sind zu viele? 00:31
  • 5 Wie viele Myome kann eine Frau haben? 00:33
  • 6 Wie werden Myome entfernt? 00:53
  • 7 Wie viel können Myome wachsen? 00:32
  • 8 Schrumpfen die Myome nach den Wechseljahren? 00:36
  • 9 Bluten Myome? 00:20

Sind Myome krebsartig?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Myome sind Wucherungen des Muskels, der die Gebärmutter auskleidet, aber sie sind weder krebsartig, noch werden sie zu Krebs. Tatsächlich wissen zwei von drei Frauen, die an Myomen leiden, nicht einmal, dass sie sie bekommen haben.

Können Myome Fehlgeburten verursachen?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Viele Frauen haben Fehlgeburten, viele Frauen haben Myome, aber die beiden sind normalerweise nicht miteinander verbunden. Gelegentlich verringern Myome die Blutversorgung eines Embryos oder erschweren die Implantation und das Wachstum des Embryos, was zu Fehlgeburten führen kann.

Können Myome Unfruchtbarkeit verursachen?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Myome sind sehr häufig. Etwa jede vierte Frau bekommt sie wahrscheinlich zu einem bestimmten Zeitpunkt und in der großen Mehrheit der Fälle verursachen sie kein Problem mit Ihrer Fruchtbarkeit. Aber manchmal kann dieses Muskelwachstum verhindern, dass Spermien effektiv in den Mutterleib gelangen.

Manchmal blockieren sie den Eingang zu den Eileitern, wo das befruchtete Ei herunterkommt, um in die Gebärmutter zu gelangen. Und manchmal, besonders wenn Sie viele Myome haben, kann es für das befruchtete Ei schwierig sein, irgendwo einen Platz zu finden, in den Sie sich im Mutterleib implantieren und anfangen zu wachsen

Wie viele Myome sind zu viele?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Myome sind gutartiges und nicht krebsartiges Wachstum der Gebärmutter. Sie können entweder eine oder viele haben. Und wenn ich viel meine, meine ich manchmal Dutzende. Es gibt jedoch keine echte Definition, wie viele zu viele sind, da eine Frau ein großes Myom haben könnte, das schwere Probleme verursacht. Andere Frauen könnten Dutzende von winzigen Myomen haben, die überhaupt keine Symptome verursachen. Tatsächlich zeigen zwei von drei Frauen und einige Frauen mit vielen Myomen überhaupt keine Symptome.

Wie viele Myome kann eine Frau haben?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Myome sind nicht-krebsartiges gutartiges Wachstum der Gebärmutter, insbesondere der Muskel, der die Gebärmutter auskleidet. Sie können Dutzende von ihnen haben und sie hängen sehr stark davon ab, wie viele Probleme sie verursachen, von ihrer Größe.

Viele Frauen haben Dutzende winziger, fast erbsengroßer Wucherungen und verursachen keinerlei Symptome. Einige Frauen haben ein sehr großes Myom, das die Gebärmutterhöhle verzerren kann oder außerhalb der Gebärmutter wachsen kann, was zu starken Blutungen führen kann. Schmerzen und manchmal andere Probleme.

Wie werden Myome entfernt?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Es gibt verschiedene Behandlungen für Myome, die medizinische Behandlungen, Tabletten oder Hormone und chirurgische Behandlungen umfassen. Es gibt eine Art dazwischen, die die Myome nicht entfernen, sondern sie schrumpfen lassen. Eine davon wird als Embolisation der Gebärmutterarterie bezeichnet, bei der grundsätzlich die Blutversorgung der Myome unterbrochen wird, so dass sie welken und abklingen.

Ein anderes wird als MRI-Fokus-Ultraschall bezeichnet, bei dem Ultraschallstrahlen mit hoher Leistung mittels MRI-Steuerung auf die Myome gerichtet werden. Alternativ kann eine Schlüssellochoperation oder bei größeren Myomen die offene Operation, bei der die Bauchwand aufgeschnitten wird, zum Entfernen der Myome verwendet werden. Dies nennt man Myomektomie. Als letzter Ausweg, und heutzutage wird nicht oft eine Hysterektomie durchgeführt, bei der die gesamte Gebärmutter entfernt wird.

Wie viel können Myome wachsen?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Es gibt große Unterschiede in der möglichen Größe von Myomen. Einige Frauen haben viele sehr kleine Myome, die so klein wie eine Erbse sind. Bei einigen Frauen kann jedoch ein einzelnes Myom eine enorme Größe erreichen, manchmal bis zu einem Mutterleib von 6 Monaten. Wenn dies der Fall ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie Symptome haben werden, einschließlich Blähungen Ihres Bauches, Druck auf Ihre Blase, manchmal auf Ihren Darm, es kann sich auf Ihre Fruchtbarkeit auswirken und natürlich schwere, manchmal schmerzhafte Perioden.

Schrumpfen die Myome nach den Wechseljahren?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Myome sind gutartige nicht-krebsartige Wucherungen der Muskelschicht der Gebärmutter. Sie hängen weitgehend von Östrogen ab, dem weiblichen Hormon für ihr Wachstum. Daher sind sie von etwa Anfang zwanzig bis etwa in den Wechseljahren am problematischsten. Nach der Menopause schrumpfen diese Myome fast immer. Sie verschwinden möglicherweise vollständig, sollten jedoch bei den meisten Menschen keine Probleme verursachen. Aber die einzige Ausnahme ist, wenn Sie eine Hormonbehandlung wie HRT nehmen, die Östrogen enthält, dies kann die Myome in Gang halten.

Bluten Myome?

Dr. Sarah Jarvis, Hausarzt und klinischer Direktor von Patient.info

Etwa jede dritte Frau, die an Myomen erkrankt, bekommt Symptome von ihnen, und bei weitem das häufigste Symptom sind schwere, manchmal schmerzhafte Perioden. In der Regel verursachen Myome keine Blutungen zwischen Ihren Perioden. Wenn Sie unregelmäßige Blutungen zwischen Ihren Perioden oder Blutungen nach den Wechseljahren bekommen, sollten Sie sie immer überprüfen lassen.

Besuchen Sie unsere Foren

Gehen Sie zu den Patientenforen, um Unterstützung und Rat von unserer freundlichen Community zu erhalten.

Mach mit bei der Diskussion

Lungenentzündung