Wie es ist, mit Hautkrebs diagnostiziert zu werden
Eigenschaften

Wie es ist, mit Hautkrebs diagnostiziert zu werden

Geschrieben von Karen Gordon Veröffentlicht auf: 9:52 Uhr 01. Mai-18

Rezensiert von Dr. Sarah Jarvis MBE Lesezeit: 5 min lesen

Mit zunehmender Erreichbarkeit exotischer Ziele und einer zunehmenden Nutzung von Sonnenliegen steigen die Hautkrebsraten an. Tatsächlich ist dies die fünfthäufigste Krebsart in Großbritannien (und die zweithäufigste bei jungen Erwachsenen), bei der jährlich über 2.500 Menschen getötet werden. Wir sprechen mit Loti Jackson, der mit 27 mit der Krankheit diagnostiziert wurde, und untersuchen die Warnzeichen von Hautkrebs, auf die sie achten müssen.

Im Alter von nur 27 Jahren wurde bei Loti Jackson die schwerste Form von Hautkrebs, das bösartige Melanom, diagnostiziert. Ihr wurde bewusst, dass einige ihrer Maulwürfe die Warnzeichen für Hautkrebs enthielten, als sie an einer Pressekampagne für eine Sonnenmarke arbeitete.

Sie sagt: "Ich hatte über die Anzeichen von Hautkrebs geschrieben und worauf Sie achten sollten. Diese Pressemitteilungen machten mich auf ein paar Maulwürfe aufmerksam, die ich hatte, und dass ich blond gewesen bin und blasse Haut hatte Ich denke, ich sollte sie überprüfen lassen.

"Ich ging zu meinem Hausarzt, der entschied, dass der Maulwurf, den ich auf meiner Brust hatte, kein Problem war, aber er verwies mich an meine örtliche Dermatologie-Abteilung, um den Maulwurf auf meiner linken Wange zu überprüfen, damit er ihn überprüft."

Obwohl es im August 2012 als nicht krebserregend eingestuft wurde, wollte die Dermatologieabteilung Lotis Maulwurf alle drei Monate für ein Jahr überwachen. Nach ihrer ersten Untersuchung im November 2012 erhielt Loti einige Tage später einen Anruf aus dem Krankenhaus, in dem sie sagte, ihr Maulwurf habe ihre Form verändert, sei größer und größer geworden, und sie müsste operiert werden, um ihn entfernen zu lassen.

"Ich war unglaublich blasé darüber und versuchte sogar, es zu verschieben, da ich in der folgenden Woche bei Clothes Clothes Live arbeiten würde und keine Operation im Gesicht haben wollte, um dann bei einem Kunden zu arbeiten - Angesichts der Rolle. Als Nächstes ruft mich der Chirurg an und sagt: "Ich glaube nicht, dass Sie die Strenge verstehen, und Sie müssen kommen."

Nach ihrer ersten Operation ging Loti fünf Tage vor Weihnachten für ihre Testergebnisse zurück und es wurde ihr mitgeteilt, dass sie ein Melanom im Stadium 1B hatte.

Hautkrebs früh auffangen

Drei Viertel der Menschen, bei denen ein Melanom entfernt wurde, haben keine weiteren Probleme - es ist jedoch entscheidend, dass es frühzeitig erfasst und entfernt wird, bevor es sich tiefer in die Haut oder in andere Teile des Körpers ausbreitet.

"Ich war unglaublich glücklich, als sie es sehr früh gefangen haben", sagt Loti. "Ich hatte eine zweite Operation, damit sie einen größeren Bereich der Haut und des Gewebes herausnehmen konnte - und es gab keine Krebszellen. Hier endete meine Behandlung operativ. Seitdem wurde ich zunächst alle drei Monate und dann überwacht Ich bin auf sechs Monate zurückgegangen, und im Oktober letzten Jahres wurde ich entlassen, nachdem ich fünf Jahre lang kontrolliert worden war. "

Mit 27 wurde bei Loti Hautkrebs diagnostiziert

Loti sagt, ihre Augen seien geöffnet worden, wie wichtig es sei, sich frühzeitig an Hautkrebs zu erkranken. Sie enthüllt, dass zwei ihrer Kollegen kürzlich einen Freund durch die Krankheit verloren haben.

"Ich kann nicht sagen, dass ich meinen Maulwurf überprüfen lassen würde, wenn ich nicht an der Pressekampagne gearbeitet hätte. Aber ich bin hier und lebe der Beweis, dass die Überlebensrate gut ist, wenn Sie ihn früh einfangen. Minuten Termin mit Ihrem Arzt könnte Ihr Leben retten - es hat definitiv meines getan ", sagt Loti.

Sich in der Sonne schützen

Da Loti fair ist und leicht brennt, muss sie in der Sonne sehr vorsichtig sein.

"Ich hatte zwei Sonnenliegen in meinem Leben, kurz bevor ich mit 18 zum ersten Mal im Urlaub war. Ironischerweise musste ich mich bräunen, also habe ich nicht gebrannt, als ich ausgegangen bin", sagt sie.

Dr. Anjali Mahto, Dermatologe und Sprecher der British Skin Foundation, sagt, wenn Sie sich für ein Sonnenschutzmittel entscheiden, sollten Sie einen hohen Sonnenschutzfaktor (Lichtschutzfaktor 30 oder mehr) zum Schutz vor UVB und das UVA-Circle-Logo und / oder suchen vier oder fünf UVA-Sterne zum Schutz vor UVA.

Stellen Sie sicher, dass Sie 15 bis 30 Minuten lang ausreichend Sonnencreme auftragen, bevor Sie in die Sonne gehen, und tragen Sie alle zwei Stunden und unmittelbar nach dem Schwimmen und dem Trocknen des Handtuches erneut auf. Vergessen Sie auch nicht, Ihre Haut mit Kleidung zu schützen und einen Hut zu tragen schützt dein Gesicht, deinen Nacken und deine Ohren ", betont sie.

"Außerdem sollten Sie zwischen 11 und 15 Uhr, wenn es am heißesten ist, die Sonne so gut wie möglich meiden. Halten Sie Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung."

Worauf Sie beim Überprüfen Ihrer Maulwürfe achten müssen

Die meisten Dermatologen empfehlen monatlich eine Hautuntersuchung, rät Mahto. "Der Zweck ist, ungewöhnliche Wucherungen oder Veränderungen frühzeitig zu erkennen. Der ideale Zeitpunkt ist wahrscheinlich nach dem Baden oder Duschen und sollte in einem gut beleuchteten Raum mit Hilfe eines Ganzkörperspiegels durchgeführt werden."

Sie empfiehlt das ABCDE-System zur Auswertung von Molen. "Wenn ein Maulwurf eine dieser Eigenschaften aufweist, sollten Sie ihn von einem Dermatologen überprüfen lassen, um das Melanom auszuschließen."

Asymmetrie: Eine Hälfte des Maulwurfs unterscheidet sich von der anderen.

Rand: unregelmäßige, überbackene oder schlecht definierte Kante.

Farbe: ungleichmäßige Farbe oder variable Farben innerhalb eines Maulwurfs.

Durchmesser: Der Maulwurf ist größer als 6 mm.

Entwickeln: Der Maulwurf ändert sich in Größe, Form oder Farbe.

Andere Anzeichen, auf die Sie achten sollten, sind alle neuen Maulwürfe, ein Maulwurf, der sich deutlich von den anderen unterscheidet (bekannt als hässliches Entleinzeichen), oder jede Hautläsion, die blutet oder nicht heilt.

"Das Wichtigste ist, frühzeitig einen Arzt zu konsultieren", sagt Mahto. "Alle Bedenken sollten einen Dermatologen aufsuchen, der eine vollständige Hautuntersuchung durchführt und entweder einen Maulwurf ausschneidet oder eine Probe oder eine Biopsie ungewöhnlicher Wucherungen oder Flecken auf der Haut entnimmt."

Besuchen Sie unsere Foren

Gehen Sie zu den Patientenforen, um Unterstützung und Rat von unserer freundlichen Community zu erhalten.

Mach mit bei der Diskussion

Allergische Konjunktivitis

Verhütungsmethoden bei Frauen