Prochlorperazin Buccastem, Stemetil

Prochlorperazin Buccastem, Stemetil

Prochlorperazin wird aus verschiedenen Gründen verschrieben. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie nicht sicher sind, warum es Ihnen verschrieben wurde.

Es kann Ihre Reaktionen verlangsamen und Sie werden schläfrig. Fahren Sie in diesem Fall nicht und verwenden Sie keine Werkzeuge oder Maschinen.

Vereinbaren Sie regelmäßig Termine mit Ihrem Arzt. Auf diese Weise können Sie Ihren Fortschritt überprüfen.

Prochlorperazin

Buccastem, Stemetil

  • Über Prochlorperazin
  • Vor der Einnahme von Prochlorperazin
  • Wie ist Prochlorperazin einzunehmen?
  • Holen Sie das Beste aus Ihrer Behandlung heraus
  • Kann Prochlorperazin Probleme verursachen?
  • Wie ist Prochlorperazin aufzubewahren?
  • Wichtige Informationen zu allen Arzneimitteln

Über Prochlorperazin

Art der MedizinEin Phenothiazin-Medikament
Benutzt fürDie Behandlung von Schwindel und Gleichgewichtsstörungen; die Behandlung von Übelkeit und Erbrechen; Erleichterung von Unruhe und schwerer Unruhe; Schizophrenie
Auch genanntBuccastem®; Stemetil®
Verfügbar alsTablette, bukkale Tablette (löst sich im Mund auf), flüssige orale Medizin und Injektion

Prochlorperazin gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als "Phenothiazine" bezeichnet werden. Es wird für eine Vielzahl nicht miteinander verwandter Zustände verschrieben, darunter Probleme mit Gleichgewicht und Schwindel, Übelkeit und Erbrechen, Unruhe und Unruhe sowie Schizophrenie. Es wird angenommen, dass Prochlorperazin wirkt, indem es die Wirkung einer Chemikalie namens Dopamin blockiert, die auf das Nervensystem im Gehirn wirkt.

Prochlorperazin ist auch für Apotheken erhältlich. Es ist eine bukkale Tablette (löst sich im Mund auf), die zur Linderung der durch Migräne verursachten Krankheit verwendet wird.

Vor der Einnahme von Prochlorperazin

Einige Arzneimittel sind nicht für Menschen mit bestimmten Erkrankungen geeignet, und manchmal wird ein Arzneimittel nur dann angewendet, wenn besondere Vorsicht geboten ist. Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass Ihr Arzt weiß, bevor Sie mit der Einnahme von Prochlorperazin beginnen:

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen.
  • Wenn Sie an einer Herzerkrankung oder einer Blutgefäßerkrankung leiden
  • Wenn Sie Leber-, Nieren- oder Prostataprobleme haben.
  • Wenn Sie Probleme mit der Atmung haben.
  • Wenn Sie Probleme mit Ihrer Schilddrüse haben.
  • Wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen haben: Epilepsie, Parkinson, Depression, erhöhter Augeninnendruck (Glaukom) oder Myasthenia gravis, eine Erkrankung, die zu Muskelschwäche führt.
  • Wenn Sie jemals Gelbfärbung Ihrer Haut oder des Augenweißes (Gelbsucht) oder eine Blutkrankheit hatten.
  • Wenn Sie einen Tumor an Ihrer Nebenniere haben, eine Erkrankung, die als Phaeochromozytom bezeichnet wird.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf ein Arzneimittel hatten.
  • Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden. Dazu gehören alle Arzneimittel, die Sie einnehmen, die ohne Rezept erhältlich sind, sowie pflanzliche und ergänzende Arzneimittel.

Wie ist Prochlorperazin einzunehmen?

  • Bevor Sie mit dieser Behandlung beginnen, lesen Sie die gedruckte Informationsbroschüre des Herstellers aus der Packung. Im Hersteller-Merkblatt finden Sie weitere Informationen zu Prochlorperazin und eine vollständige Liste der Nebenwirkungen, die bei der Einnahme auftreten können.
  • Nehmen Sie Prochlorperazin genau nach Anweisung Ihres Arztes ein. Ihre Dosis hängt von dem Grund ab, aus dem Sie sie einnehmen, aber als Richtwert wird sie oft zwei- bis dreimal täglich eingenommen. Wenn Ihnen eine reguläre Dosis verschrieben wird, sollten Sie sich zur Gewohnheit machen, sie jeden Tag zur gleichen Zeit einzunehmen, um zu vermeiden, dass die Dosen verloren gehen. Prochlorperazin kann auch „bei Bedarf“ zur Behandlung von Krankheiten eingenommen werden.
  • Wenn Sie die 5-mg-Standardtabletten erhalten haben - Nehmen Sie diese auf normale Weise ein, indem Sie sie mit einem Glas Wasser schlucken. Sie können Prochlorperazin 5 mg Tabletten vor oder nach den Mahlzeiten einnehmen.
  • Wenn Sie die 3-mg-Buccaltabletten (Marke Buccastem® M) erhalten haben - Die Tabletten sind so gestaltet, dass sie an der Innenseite Ihres Mundes haften bleiben und sich dort auflösen. Legen Sie die Tablette hoch in den Mund zwischen Oberkaugummi und Oberlippe. Lassen Sie es an Ort und Stelle - die Tablette löst sich in der nächsten Stunde oder so langsam auf. Es ist am besten, Prochlorperazin-Bukkaltabletten nach den Mahlzeiten einzunehmen.
  • Wenn Sie die Einnahme einer Dosis vergessen haben, nehmen Sie diese so bald wie möglich ein, es sei denn, es ist fast Zeit für die nächste Dosis. In diesem Fall lassen Sie die vergessene Dosis aus. Nehmen Sie nicht zwei Dosen zusammen ein, um die versäumte Dosis auszugleichen.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Behandlung heraus

  • Behalten Sie die Termine Ihres Arztes, damit Sie Ihren Fortschritt überprüfen können. Wenn Sie Prochlorperazin für einen längeren Zeitraum einnehmen, müssen Sie gelegentlich einige Blutuntersuchungen durchführen.
  • Wenn Sie Prochlorperazin erhalten haben, um Übelkeit, Schwindel oder Unruhe zu lindern, wird es Ihnen für kurze Zeit verabreicht, bis Ihre Symptome nachlassen. Wenn Sie Prochlorperazin für Schizophrenie verordnet haben, ist die Behandlung in der Regel langfristig. Nehmen Sie Prochlorperazin so lange ein, bis Ihr Arzt Ihnen etwas anderes sagt, da Ihr Arzt möglicherweise die Dosis schrittweise verringern soll, falls eine Änderung Ihrer Behandlung erforderlich wird.
  • Prochlorperazin kann dazu führen, dass Ihre Haut gegenüber Sonnenlicht empfindlicher wird als normal. Verwenden Sie ein Sonnenschutzmittel, das vor UVA-Licht schützt und einen Sonnenschutzfaktor (LSF) von mindestens 15 aufweist, insbesondere bei starkem Sonnenlicht oder bis Sie wissen, wie Ihre Haut reagiert. Verwenden Sie keine Sonnenliegen.
  • Wenn Sie sich einer Operation oder einer zahnärztlichen Behandlung unterziehen, informieren Sie die Person, die die Behandlung durchführt, welche Arzneimittel Sie einnehmen. Dies ist wichtig, da Prochlorperazin jedes Anästhetikum stören kann, das Sie erhalten.
  • Wenn Sie 'over-the-counter'-Arzneimittel kaufen oder einnehmen, wenden Sie sich an einen Apotheker, der sich für die Einnahme von Prochlorperazin eignet. Antazida-Mittel sollten nicht gleichzeitig eingenommen werden, da sie die von Ihrem Körper aufgenommene Prochlorperazin-Menge reduzieren.
  • Wenn Sie Alkohol trinken, fragen Sie Ihren Arzt um Rat, wenn Sie mit Prochlorperazin trinken. Alkohol erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Nebenwirkungen auftreten, und es ist unwahrscheinlich, dass er für Sie empfohlen wird.
  • Wenn Sie an Diabetes leiden, überprüfen Sie regelmäßig Ihren Blutzuckerspiegel (Glukose), da Prochlorperazin die Blutzuckerspiegel beeinflussen kann.

Kann Prochlorperazin Probleme verursachen?

Neben den nützlichen Wirkungen können die meisten Arzneimittel unerwünschte Nebenwirkungen verursachen, die jedoch nicht bei jedem auftreten. Die nachstehende Tabelle enthält einige der häufigsten mit Prochlorperazin verbundenen. Eine vollständige Liste finden Sie in der Produktinformation des Herstellers, die mit Ihrem Arzneimittel geliefert wurde. Die unerwünschten Wirkungen verbessern sich häufig, wenn sich Ihr Körper an das neue Arzneimittel anpasst. Sprechen Sie jedoch mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen anhält oder als störend empfunden wird.

Verbreitet Prochlorperazin-Nebenwirkungen
Was kann ich tun, wenn ich dies erfahre?
Schwindel oder Schläfrigkeit, verschwommenes Sehen, verlangsamte ReaktionszeitFahren Sie in diesem Fall nicht und verwenden Sie keine Werkzeuge oder Maschinen. Trinke keinen Alkohol
KopfschmerzenFragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, um ein geeignetes Schmerzmittel zu empfehlen
Trockener MundVersuchen Sie, zuckerfreien Kaugummi zu kauen oder zuckerfreie Süßigkeiten zu saugen
Schwankendes oder unruhiges Gefühl, ungewöhnliche oder unkontrollierbare MuskelbewegungenSprechen Sie so schnell wie möglich mit Ihrem Arzt darüber. Ihre Behandlung muss möglicherweise angepasst werden
Ändert die Art und Weise, wie Ihr Körper die Temperatur reguliertAchten Sie bei heißem oder kaltem Wetter darauf, dass Sie nicht zu heiß oder zu kalt werden
Gewichtsveränderungen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, verstopfte Nase, Veränderungen der Sexualfunktion, Brustvergrößerung, Muttermilchproduktion, Menstruationsbeschwerden, schnelle Herzschläge, Verstopfung, Schwierigkeiten beim WasserlassenBesprechen Sie diese Fragen mit Ihrem Arzt, falls Probleme auftreten

Wichtig: Wenn Sie Symptome wie Muskelsteifheit, sehr hohe Temperaturen, Verwirrtheit, schnellen Herzschlag und Schwitzen bemerken, müssen Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen. Dies können Anzeichen eines seltenen, aber schwerwiegenden Zustands sein, der als malignes neuroleptisches Syndrom bekannt ist.

Wenn bei Ihnen andere Symptome auftreten, von denen Sie annehmen, dass sie auf dieses Arzneimittel zurückzuführen sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Wie ist Prochlorperazin aufzubewahren?

  • Bewahren Sie alle Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
  • Kühl und trocken lagern, vor direkter Hitze und Licht schützen.

Wichtige Informationen zu allen Arzneimitteln

Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis ein. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder eine andere Person eine Überdosis dieses Arzneimittels eingenommen haben, wenden Sie sich an die Unfall- und Notfallabteilung Ihres örtlichen Krankenhauses. Nehmen Sie den Behälter mit, auch wenn er leer ist.

Dieses Medikament ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Personen weiter, auch wenn ihr Zustand dem Ihres ähnelt.

Bewahren Sie keine veralteten oder unerwünschten Arzneimittel auf. Bringen Sie sie zu Ihrer örtlichen Apotheke, die Sie für Sie entsorgen wird.

Wenn Sie Fragen zu diesem Arzneimittel haben, wenden Sie sich an Ihren Apotheker.

Fanden Sie diese Informationen hilfreich? Ja Nein

Vielen Dank, wir haben gerade eine Umfrage-E-Mail gesendet, um Ihre Präferenzen zu bestätigen.

Weiterführende Literatur und Referenzen

  • Hersteller-PIL, Stemetil®-Tabletten 5 mg; Sanofi, das elektronische Arzneimittel-Kompendium. Stand April 2015.

  • Hersteller-PIL, Buccastem® M; Alliance Pharmaceuticals, das elektronische Arzneimittel-Kompendium. Stand Januar 2016.

  • Britische Nationalformel 73. Ausgabe (März 2017); British Medical Association und der Royal Pharmaceutical Society in Großbritannien, London.

Farbsehen und seine Störungen

Galaktorrhoe