AMD FX: Energieeffizienz im Vergleich zu acht anderen CPUs

AMD Challenger: FX-8150 AMDs FX-8150 ist derzeit das Flaggschiff des Zambezi-basierten Desktop-Prozessors. Es läuft mit einem Basistakt von 3, 6 GHz, skaliert aber bis zu 3, 9 und 4, 2 GHz in seinen verschiedenen Turbo Core p-Zuständen. Leistung ist Hit und Miss. In Singlethread-Anwendungen geht der FX-8150 so weit, dass er dem Vorgänger hinterherhinkt. N

AMD Challenger: FX-8150

AMDs FX-8150 ist derzeit das Flaggschiff des Zambezi-basierten Desktop-Prozessors. Es läuft mit einem Basistakt von 3, 6 GHz, skaliert aber bis zu 3, 9 und 4, 2 GHz in seinen verschiedenen Turbo Core p-Zuständen. Leistung ist Hit und Miss. In Singlethread-Anwendungen geht der FX-8150 so weit, dass er dem Vorgänger hinterherhinkt. Nur in Anwendungen mit guten Ergebnissen macht es Fortschritte.

Der gesamte Hintergrund wird in AMD Bulldozer Review behandelt: FX-8150 wird getestet . Es zeigt, dass der Stromverbrauch im Laufe eines PCMark 7-Laufs ähnlich wie bei einer Phenom II X6-basierten Plattform ist (zumindest im Durchschnitt). Unser Ziel ist es jedoch, einen tieferen Einblick in die Gesamteffizienzgeschichte zu erhalten, indem wir einen klaren Unterschied zwischen Single- und Multi-Threading-Performance im Vergleich zum Stromverbrauch ziehen.

In diesem Sinne kommen wir zu unserer Effizienzanalyse.

Top