Sind Premium-Gaming-Peripheriegeräte Ihr Geld wert?

Preis, Leistung und Fazit Selbst die billigste Gaming-Maus wird Sie zwischen $ 30 und $ 40 laufen lassen, und das Beste kann viel mehr kosten. Qualitativ hochwertige Gaming-Headsets können weit über 100 Dollar laufen, und das teuerste Einzelprodukt im Überblick, die G19-Gaming-Tastatur von Logitech, kostet fast 200 Dollar. W

Preis, Leistung und Fazit

Selbst die billigste Gaming-Maus wird Sie zwischen $ 30 und $ 40 laufen lassen, und das Beste kann viel mehr kosten. Qualitativ hochwertige Gaming-Headsets können weit über 100 Dollar laufen, und das teuerste Einzelprodukt im Überblick, die G19-Gaming-Tastatur von Logitech, kostet fast 200 Dollar.

Wenn Sie das Geld für Ausrüstung wie diese haben, dann ist der Preis wahrscheinlich nicht davon abhalten, die Dinge zu kaufen, die Sie wollen. Aber wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie in Bezug auf die Leistung auf Ihr Geld hoffen, sollten Sie sich vorsichtiger auf den Markt begeben und Mid-Range-Produkte auswählen. Sehen Sie, ob sie wirklich einen Unterschied für Sie machen, bevor Sie zusätzliche Mittel für Peripheriegeräte versenken.

Während einige der Produkte in dieser Zusammenfassung Funktionen haben, die im schlimmsten Fall in einigen Spielen hilfreich und im besten Fall in bestimmten Titeln fast unverzichtbar sind, lohnt sich die Menge an Geld, die Sie ausgeben müssen, um sie zu beschaffen, nicht Sie, besonders wenn Sie das Geld für eine programmierbare Tastatur nehmen könnten, werden Sie nie wirklich die Zeit nehmen, es zu konfigurieren und es zu benutzen, um ein paar mehr Spiele zu kaufen.

Wenn Sie bereits ein Fan von Gaming-Peripheriegeräten sind, sind Sie wahrscheinlich bereits erschöpft darüber, wie teuer sie sind. Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Ausnahmen. Ich habe das Gefühl, dass man in der Kategorie Gamepad wirklich das bekommt, wofür man bezahlt, wenn man vom mittleren bis zum oberen Preisbereich aufsteigt.

Gaming-Mäuse sind eine weitere Ausnahme. Der Wechsel von einer Standard-Maus mit mehreren Tasten zu einer schwereren, ergonomisch gestalteten Gaming-Maus zahlt sich aus. Aber selbst mit Gaming-Mäusen ist der Preis-Leistungs-Verhältnis schwierig zu rechtfertigen, wenn Sie beginnen, Gaming-Mäuse zu finden, die ausschließlich auf ihre DPI-Empfindlichkeit und Kosten von mehr als $ 100 verkaufen. Sie werden wahrscheinlich nie die höchsten DPI-Einstellungen verwenden, und Sie werden wahrscheinlich nicht den Leistungsunterschied zwischen der Spitze der Klasse und dem zweiten oder dritten Zweitplatzierten bemerken. Bei diesem Preis ist entscheidend, ob sich die Maus gut anfühlt und für die Art und Weise wie du spielst.

Fazit

Das Ziel dieser Zusammenfassung war herauszufinden, ob Premium-Gaming-Peripheriegeräte wirklich Ihre Leistung verbessern, insbesondere im Vergleich zu Standard-I / O-Geräten, die weniger kosten (und möglicherweise sogar mit Ihrem Gerät geliefert werden), aber nicht so viele zuckende Extras. Indem wir unsere getesteten Peripheriegeräte über ähnliche Qualitäts- und Preisniveaus verteilten, haben wir sichergestellt, dass wir Diamanten nicht mit Kohle verglichen.

Die Antwort ist, vorhersehbar, dass "es abhängt." Ob Sie das Geld für Premium-Peripheriegeräte ausgeben sollten oder nicht, hängt stark davon ab, welche Arten von Spielen Sie spielen, wie engagiert Sie in diesen Spielen sind und ob Sie sehen, dass Sie tatsächlich den Wert aus diesen Peripheriegeräten herausholen. Zum Beispiel, wenn Sie ein schwerer World of Warcraft-Spieler sind, werden Sie feststellen, dass programmierbare Makro-Tasten auf Ihrer Tastatur absolut unverzichtbar sind, und je mehr Sie sie verwenden, desto mehr lieben Sie sie. Wenn du sie so sehr liebst, mag es dir nichts ausmachen, über 100 Dollar für eine Tastatur auszugeben, die sie unterstützt. Kannst du ohne sie spielen? Sicher, aber du wirst sie vermissen, wenn du es tust (und deine Gildenkollegen mögen deine Leistung vielleicht nicht so genießen). Auf der anderen Seite, wenn Sie ein starker FPS-Player sind, und Spiele wie Crysis und Call of Duty sind Ihre Lieblings-Titel, können Sie nicht viel nutzen, mit einem Dutzend programmierbaren Tasten an der Seite der Tastatur.

Dasselbe gilt für Gamepads. Normalerweise spiele ich nicht mit einem, aber als ich es tat, gab es bestimmte Spiele, in denen ich sie unglaublich nützlich fand und andere, wo ich sie mitnehmen oder verlassen konnte. Während ich sehen kann, wie suchterzeugend ein Gamepad sein kann, kommt es wirklich darauf an, ob man denkt, dass man für die Spiele, die man spielt, nützlich ist oder ob man diese Spiele genug spielt, um den Kauf lohnenswert zu machen.

Ob Sie Geld für ein Premium-Headset ausgeben sollten oder nicht, hängt nicht nur von den Spielen ab, die Sie spielen, sondern auch davon, wie ernst Sie die Audioqualität außerhalb von Spielen sind. Wenn Sie in einem Multiplayer-Shooter in erster Linie ein Headset verwenden, um gelegentlich mit Freunden zu chatten oder die Teamkameraden zu koordinieren, interessiert Sie vielleicht nicht ein Headset, das bei der Musikwiedergabe satten Bass liefert. Wenn Sie die Audio- und Sprachqualität ernst nehmen und wenn Sie Ihr Headset für mehr als nur Gaming (Podcasting, Audio-Aufnahme, etc.) verwenden möchten, würden Sie gut daran tun, etwas auf dem High-End zu bekommen.

Gaming-Mäuse ist die einzige Kategorie, für die ich fest vorschlagen kann, dass jeder ihre fadenscheinige Maus ablegt und etwas Schöneres aufgreift. Der Unterschied in der Herstellungsqualität zwischen den Arten von Mäusen, die Sie wahrscheinlich am unteren Ende des Dateischranks Ihres lokalen IT-Gurus finden, und denen, die in Paketen kommen, die über Sensoren und programmierbare Tasten prahlen, ist mehr als auffällig.

Letztendlich würde kein einziges der Peripheriegeräte, die ich getestet habe, obwohl sie im Großen und Ganzen hervorragende Produkte waren, einen neuen PC-Spieler zu einem Experten machen, der sich mit jemandem messen könnte, der schon lange gespielt hat. Keine Tastatur der Welt wird den schlechtesten Heiler deiner Gilde mit Hilfe einiger programmierbarer Makros zum Besten machen. Kein Gamepad wird dich von einem spray-and-pray FPS-Spieler zu einem Scharfschützen der Spitzenklasse machen. Und keine Gaming-Maus, egal wie hoch die DPI-Empfindlichkeit ist, wird den Kampf in The Witcher einfacher zu handhaben machen.

Was Premium-Gaming-Peripheriegeräte tun, hilft Ihnen dabei, Ihr Spielerlebnis an die Art und Weise anzupassen, wie Sie spielen möchten. Wenn Ihre Maus zu leicht und dünn ist, hilft Ihnen vielleicht ein Logitech G9 oder Gigabyte GM-M8000 mit ihren anpassbaren Gewichtskartuschen, das richtige Gleichgewicht und Gewicht zu finden. Wenn niemand über TeamSpeak über Ihre Witze lacht, weil Sie ausgewaschen klingen, können Sie mit dem Razer Megalodon-Headset die Mikrofonempfindlichkeit auf dem Control Brick diskret steuern. Keines dieser Peripheriegeräte wird Ihre Leistung verbessern, aber wenn Sie das Geld ausgeben und das richtige Produkt zum richtigen Preis mit den richtigen Funktionen für Ihr Spiel kaufen, werden Sie mehr Spaß am Spielen haben sicher.

Folgen Sie uns auf Twitter für weitere technische Neuigkeiten, Testberichte und exklusive Updates!

Top