BIOS Flash - Übertakte deine Grafikkarte in 5 Minuten

Einstellen der Lüftergeschwindigkeiten Das MSI Diamond Plus Modell verfügt über einen sehr leistungsstarken Kühler, der mit hohen Geschwindigkeiten läuft. Im Abschnitt Temperaturen können Sie die Lüftergeschwindigkeit nach Ihren Wünschen einstellen. Auch hier können Sie Werte für 2D, THRTL und 3D eingeben. Alle Ein

Einstellen der Lüftergeschwindigkeiten

Das MSI Diamond Plus Modell verfügt über einen sehr leistungsstarken Kühler, der mit hohen Geschwindigkeiten läuft. Im Abschnitt Temperaturen können Sie die Lüftergeschwindigkeit nach Ihren Wünschen einstellen.

Auch hier können Sie Werte für 2D, THRTL und 3D eingeben. Alle Einstellungen sind Prozentsätze, und im Falle unserer Testkarte wurden alle auf 100% gesetzt.

Änderungen sollten vorsichtig vorgenommen werden, da das Einstellen einer zu niedrigen Lüfterdrehzahl zu einer Überhitzung des Grafikchips führen kann. Wir können Ihnen keine allgemeine Empfehlung geben, da jeder Grafikchip anders ist und die verschiedenen heute verfügbaren GPUs auch sehr unterschiedliche thermische Profile haben. Daher sollten Sie auch wissen, wie heiß der Chip Ihrer Karte ist. Als Faustregel gilt, dass die GPU unter 3D-Last nie heißer als 90 ° C werden sollte. 40 bis 50 ° C gelten als kalt, 60 bis 80 ° C sind normal. Im 2D-Modus sollten die Temperaturen zwischen 40 ° und 60 ° C liegen.

Wenn die GPU-Temperatur Ihrer Karte nach dem Übertakten höher als 80 ° C ist, müssen Sie die Lüftergeschwindigkeit erhöhen. Sollte der Lüfter bereits zu 100% laufen, reduzieren Sie die Taktraten sofort wieder. Wenn Sie unsicher sind, wie Sie vorgehen sollen oder die Erfahrungen anderer Benutzer hören möchten, besuchen Sie unser Forum.

Wie oben erwähnt, gelten die Einstellungen, die Sie hier sehen, nur für unsere MSI 8600 GTS Testkarte. Leider hatten die neuen Einstellungen nach der Neuprogrammierung des BIOS keine Auswirkungen, da die Karte die Lüftergeschwindigkeit nicht regulieren kann. Wenn der Grafiktreiber die Lüftergeschwindigkeiten nicht einstellen kann, wird die Lüftereinstellung im BIOS ignoriert, so dass der Lüfter immer mit maximaler Geschwindigkeit läuft. So blieb unsere MSI-Karte mit 49, 4 dB (A) sehr laut.

Top