Crucial m4 und Intel SSD 320: Die anderen SSD-Konkurrenten

Kosten von mehr Platz, Überversorgung von m4 Es könnte Sie überraschen, aber Crucial Marvell-basierte Laufwerke haben keine Überversorgung. Das Endergebnis ist mehr vom Benutzer zugänglicher Speicherplatz, es ist jedoch möglich, dass dies die Leistung beeinträchtigt. Crucial RealSSD C300 256 GB Crucial m4 256 GB NAND-Flash-Komponenten 34 nm MLC, ONFI 2.1 25 n

Kosten von mehr Platz, Überversorgung von m4

Es könnte Sie überraschen, aber Crucial Marvell-basierte Laufwerke haben keine Überversorgung. Das Endergebnis ist mehr vom Benutzer zugänglicher Speicherplatz, es ist jedoch möglich, dass dies die Leistung beeinträchtigt.


Crucial RealSSD C300 256 GB
Crucial m4 256 GB
NAND-Flash-Komponenten
34 nm MLC, ONFI 2.125 nm MLC, ONFI 2.2
Rohes NAND
256 GB
256 GB
IDEMA Kapazität
256 GB
256 GB
Windows-Kapazität
238, 5 GiB
238, 5 GiB
Schnittstelle
SATA 6 Gb / s
SATA 6 Gb / s


Over-Provisioning, Garbage Collection und Performance

Überprovisionierung bezieht sich auf reservierten Speicherplatz, damit ein Laufwerk Buchhaltungsfunktionen ausführen kann. Wenn Sie eine SSD verwenden, hilft das Sammeln von verstreuten Blöcken, Speicherplatz für zukünftige Schreibvorgänge zuzuweisen. Dies ist, was wir als "Müllsammlung" kennen.

Ein Überangebot von null Prozent kann dazu führen, dass das Laufwerk langsamer läuft, wenn es voll ist. In unserem Fall kopieren wir nur ganze Verzeichnisse von unserem Boot-Laufwerk, bis die SSD voll ist. Wenn ein Problem auftritt, wird die Leistung beim zufälligen Schreiben nach dem Ausfüllen des Laufwerks sinken.

AS SSD 4 KB zufällige Schreibleistung (Q = 64)
Reinigen, nach dem sicheren Löschen
Fahren Sie voll
Nach 30 Minuten Leerlauf
Crucial RealSSD C300 (256 GB)175, 32 MB / s168, 50 MB / s173, 32 MB / s
Crucial m4 (256 GB)216, 67 MB / s194, 60 MB / s
207, 11 MB / s


Wie erwartet, wird sich die Leistung verschlechtern, wenn wir das Laufwerk mit Daten voll packen. Nachdem wir 30 Minuten gewartet haben, um die ungenutzte Speicherbereinigung hereinzulassen, sehen wir den größten Teil der Leistung wiederhergestellt, aber beide Crucial-Laufwerke fallen immer noch ein bisschen unter das aus, was Sie in einem Out-of-Box-Zustand erhalten würden.

Jetzt ist es auch möglich, einen anderen Aspekt der Speicherbereinigung zu testen. Insbesondere können wir sehen, wie schnell Blöcke verfügbar werden. Dies beinhaltet die Betrachtung der Leistung eines Laufwerks nach TRIM. Warum? Denken Sie daran, dass der TRIM-Befehl nicht alle Daten auf die gleiche Weise löscht wie ein sicheres Löschen. Es teilt dem Controller nur mit, dass das Betriebssystem den Speicherplatz nicht mehr belegt. Dies bedeutet, dass Sie einen Block löschen müssen, um ihn für alle nachfolgenden Schreibvorgänge verfügbar zu machen. Hierin liegt der Widerspruch. Einzelne Blöcke können nicht gelöscht werden, nur Gruppen von großen Segmenten können. Sobald ein Laufwerk vollständig gefüllt und TRIMed ist, wird die Schreibgeschwindigkeit effektiv durch die Geschwindigkeit begrenzt, mit der ein Controller recycelt wird.

Wir können dies tun, indem wir das Laufwerk erneut füllen. Dann leeren wir das Laufwerk, indem Sie den Papierkorb verwenden, um den TRIM-Befehl auszulösen. Wenn die sequentielle Schreibleistung nach TRIM geringer ist als die Leistung, die mit einem sicheren Löschen erzielt wird, bedeutet dies, dass es einen Engpass im Recyclingprozess gibt.

AS SSD Sequentielle Schreibleistung
Sicheres Löschen der Leistung
Nach TRIM
Crucial RealSSD C300 (256 GB)

221, 75 MB / s

195, 55 MB / s

Crucial m4 (256 GB)

283, 12 MB / s

279, 36 MB / s


Nach dem Ausgeben eines TRIM-Befehls tritt ein Leistungsverlust auf. Crucials m4 schreibt sequentielle Daten mit 283, 12 MB / s in seinem sauberen Zustand. Nach dem Füllen und Leeren des m4 finden wir nun eine sequentielle Schreibleistung von 279, 36 MB / s. Mit einem Rückgang von 3% müssen wir uns keine Sorgen machen, dass die Leistung des m4 beeinträchtigt wird. Dies ist eine Verbesserung gegenüber der C300, die auf 195, 55 MB / s begrenzt scheint.

Top