CUDA-fähige Apps: Messung der Mainstream-GPU-Leistung

Ich mag einen Eye-Popping-Benchmark sowie den nächsten Typ. Aber am Ende des Tages bin ich ein Benutzer. Ich benutze Computer, um nützliche Dinge zu tun. Und an den Tagen, an denen ich den Lear Jet zurückgeben muss und alle Skihasen zurück in ihre Warrens gehen, habe ich einen bescheidenen Computer mit bescheidenen Komponenten und nicht viel Budget für $ 500 Upgrades übrig. Ich

Ich mag einen Eye-Popping-Benchmark sowie den nächsten Typ. Aber am Ende des Tages bin ich ein Benutzer. Ich benutze Computer, um nützliche Dinge zu tun. Und an den Tagen, an denen ich den Lear Jet zurückgeben muss und alle Skihasen zurück in ihre Warrens gehen, habe ich einen bescheidenen Computer mit bescheidenen Komponenten und nicht viel Budget für $ 500 Upgrades übrig. Ich brauche Technologie, die mir dabei hilft, das zu tun, was ich will, ob es sich um Spiele handelt, Videos bearbeitet oder um genetische Sequenzen zu modellieren.

Einige Anwendungen sind linear und wollen nur so schnell wie möglich auf einem einzigen Bearbeitungsfaden laufen, bis die Kühe nach Hause kommen. Andere sind gebaut, um Parallelität zu nutzen. Alles von Unreal Engine 3 bis Adobe Premiere hat uns die Vorteile von CPU-basiertem Multithreading gezeigt, aber was wäre, wenn 4 oder 8 oder gar 16 Threads nur ein Anfang wären?

Dies ist das Versprechen der CUDA-Computing-Architektur von Nvidia, die nach der Definition des Unternehmens Tausende von Threads gleichzeitig ausführen kann.

Wir haben über CUDA in der Vergangenheit geschrieben, also hoffentlich bist du kein Unbekannter in der Technologie (wenn du unsere Berichterstattung vermisst hast, schau dir Nvidias CUDA: Das Ende der CPU an?) Für besser oder schlechter, aber die meisten CUDA-Coverage In der Presse hat man sich auf High-End-Hardware konzentriert, obwohl die unterstützende Logik bei Nvidia-GPUs schon seit Anbeginn der GeForce 8 vorhanden ist. Wenn man bedenkt, dass die riesigen Unternehmensdollars im High-Performance-Computing (HPC) und Profi verpackt sind Grafik-Workstation-Märkte, die von Nvidias Tesla- und Quadro-Linien gesteuert werden - kein Wunder, dass Nvidias Marketing-Aufmerksamkeit hier so groß ist.

Aber 2009 sehen wir endlich eine Veränderung. CUDA ist zu den Massen gekommen. Es gibt eine große Anzahl an kompatiblen Desktop-Grafikkarten, und die Mainstream-Anwendungen, die diese integrierte CUDA-Unterstützung nutzen können, treffen nacheinander zu.

Von Nichts zu Jetzt

Die erste benutzerfreundliche CUDA-App war Folding @ Home, ein verteiltes Computing-Projekt der Universität Stanford, in dem jeder Benutzer ein Stück Rohdaten über das Proteinverhalten verarbeiten kann, um mehrere der schlimmsten Krankheiten der Menschheit besser zu verstehen (und hoffentlich zu heilen). Die Anwendung wurde in der zweiten Hälfte des Jahres 2008 auf CUDA-Kompatibilität umgestellt. Kurz darauf kam Badaboom, der Video-Transcoder von Elemental Technologies, der laut Elemental bis zu 18 Mal schneller als eine Nur-CPU-Implementierung transkodieren kann.

Dann kamen eine ganze Reihe von Medienanwendungen für CUDA: Adobe Creative Suite 4, TMPGEnc 4.0 XPress, CyberLink PowerDirector 7, MotionDSP vReveal, Loilo LoiLoScope, Nero Move it und mehr. Mirror's Edge scheint der erste AAA-Titel zu sein, der die CUDA-basierte PhysX-Technologie voll ausnutzt, um die visuelle Komplexität zu erhöhen, angeblich um den Faktor 10x bis 20x. Erwarten Sie, dass mehr Titel in diesem Bereich auftauchen - viel mehr. Während AMD und seine ATI-Stream-Technologie in Rückschlägen stecken, hat Nvidia seine fertige und bewährte CUDA an alle weitergegeben, die zuhören werden ... und die Entwickler scheinen sich die Botschaft nun zu Herzen zu nehmen.

Das ist alles gut und schön, aber der Beweis für die Brandeigenschaften von CUDA hat sich größtenteils bei High-End-GPUs bewährt. Ich habe ein knappes Budget. Freunde werden von Entlassungen und Lohnkürzungen wie Beulenpestopfer um mich herum niedergemäht. Sie wetten, ich würde liebend gerne zehn oder zwölf Benjamins bei einer 3-Wege-Grafiküberholung fallen lassen, aber die Realität ist, dass, wie viele von Ihnen, ich nur ein oder zwei C-Noten übrig habe. An einem guten Tag. Die Frage an uns alle, die sich die Grafik eines Fünf-Sterne-Menage-a-Troi nicht leisten können, lautet: "Bedeutet CUDA etwas für mich, wenn ich mir nur eine budgetfreundliche Karte für meine Existenz leisten kann? System?"

Lass es uns herausfinden. Heute werden wir uns einige der vielversprechendsten Titel ansehen und die Geschwindigkeit messen, die von zwei Mittelklasse-GPUs erzielt wird.

Top