Familiärer gutartiger Pemphigus
Dermatologie

Familiärer gutartiger Pemphigus

Familiärer benigner Pemphigus wird auch als familiärer benigner chronischer Pemphigus und Hailey-Hailey-Krankheit bezeichnet. Lesen Sie mehr über familiäre gutartige Pemphigus-Hauterkrankungen

Diabetes Diabetes Mellitus
Diabetes

Diabetes Diabetes Mellitus

Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes mellitus, die als Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes bezeichnet werden. Typ 1 präsentiert sich in der Regel zuerst bei Kindern oder ...

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz
Diabetes

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz

Wenn Sie die Glukosetoleranz beeinträchtigt haben, wird Ihr Blutzuckerwert über den normalen Bereich hinaus erhöht, ist jedoch nicht so hoch, dass Sie an Diabetes leiden. Dies wird oft als Prä-Diabetes bezeichnet.

Diabetes Diabetes Mellitus
Diabetes

Diabetes Diabetes Mellitus

Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes mellitus, die als Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes bezeichnet werden. Typ 1 präsentiert sich in der Regel zuerst bei Kindern oder ...

Diabetes Diabetes Mellitus
Diabetes

Diabetes Diabetes Mellitus

Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes mellitus, die als Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes bezeichnet werden. Typ 1 präsentiert sich in der Regel zuerst bei Kindern oder ...

Diabetes Typ 1
Diabetes

Diabetes Typ 1

Typ-1-Diabetes ist eine Erkrankung, die den Körper daran hindert, Insulin zu produzieren, wodurch der Blutzuckerspiegel signifikant ansteigt.

Typ 2 Diabetes
Diabetes

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine lebenslange Erkrankung, bei der der Blutzuckerspiegel einer Person zu hoch wird. Sie tritt hauptsächlich bei Menschen über 40 auf.

Diabetes Typ 1
Diabetes

Diabetes Typ 1

Typ-1-Diabetes ist eine Erkrankung, die den Körper daran hindert, Insulin zu produzieren, wodurch der Blutzuckerspiegel signifikant ansteigt.

Diabetes Typ 1
Diabetes

Diabetes Typ 1

Typ-1-Diabetes ist eine Erkrankung, die den Körper daran hindert, Insulin zu produzieren, wodurch der Blutzuckerspiegel signifikant ansteigt.

Diabetes Diabetes Mellitus
Diabetes

Diabetes Diabetes Mellitus

Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes mellitus, die als Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes bezeichnet werden. Typ 1 präsentiert sich in der Regel zuerst bei Kindern oder ...

Typ 2 Diabetes
Diabetes

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine lebenslange Erkrankung, bei der der Blutzuckerspiegel einer Person zu hoch wird. Sie tritt hauptsächlich bei Menschen über 40 auf.

Urin Ketone
Diabetes

Urin Ketone

Ketone entstehen, wenn der Körper Fett als Brennstoff verbrennt. Normalerweise werden diese Ketone abgebaut, so dass nur sehr wenige Ketone im Urin vorhanden sind.

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz
Diabetes

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz

Wenn Sie die Glukosetoleranz beeinträchtigt haben, wird Ihr Blutzuckerwert über den normalen Bereich hinaus erhöht, ist jedoch nicht so hoch, dass Sie an Diabetes leiden. Dies wird oft als Prä-Diabetes bezeichnet.

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz
Diabetes

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz

Wenn Sie die Glukosetoleranz beeinträchtigt haben, wird Ihr Blutzuckerwert über den normalen Bereich hinaus erhöht, ist jedoch nicht so hoch, dass Sie an Diabetes leiden. Dies wird oft als Prä-Diabetes bezeichnet.

Typ 2 Diabetes
Diabetes

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine lebenslange Erkrankung, bei der der Blutzuckerspiegel einer Person zu hoch wird. Sie tritt hauptsächlich bei Menschen über 40 auf.

Urin Ketone
Diabetes

Urin Ketone

Ketone entstehen, wenn der Körper Fett als Brennstoff verbrennt. Normalerweise werden diese Ketone abgebaut, so dass nur sehr wenige Ketone im Urin vorhanden sind.

Typ 2 Diabetes
Diabetes

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine lebenslange Erkrankung, bei der der Blutzuckerspiegel einer Person zu hoch wird. Sie tritt hauptsächlich bei Menschen über 40 auf.

Diabetes Diabetes Mellitus
Diabetes

Diabetes Diabetes Mellitus

Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes mellitus, die als Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes bezeichnet werden. Typ 1 präsentiert sich in der Regel zuerst bei Kindern oder ...

Diabetes Diabetes Mellitus
Diabetes

Diabetes Diabetes Mellitus

Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes mellitus, die als Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes bezeichnet werden. Typ 1 präsentiert sich in der Regel zuerst bei Kindern oder ...

Diabetes Typ 1
Diabetes

Diabetes Typ 1

Typ-1-Diabetes ist eine Erkrankung, die den Körper daran hindert, Insulin zu produzieren, wodurch der Blutzuckerspiegel signifikant ansteigt.

Typ 2 Diabetes
Diabetes

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine lebenslange Erkrankung, bei der der Blutzuckerspiegel einer Person zu hoch wird. Sie tritt hauptsächlich bei Menschen über 40 auf.

Diabetes Typ 1
Diabetes

Diabetes Typ 1

Typ-1-Diabetes ist eine Erkrankung, die den Körper daran hindert, Insulin zu produzieren, wodurch der Blutzuckerspiegel signifikant ansteigt.

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz
Diabetes

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz

Wenn Sie die Glukosetoleranz beeinträchtigt haben, wird Ihr Blutzuckerwert über den normalen Bereich hinaus erhöht, ist jedoch nicht so hoch, dass Sie an Diabetes leiden. Dies wird oft als Prä-Diabetes bezeichnet.

Typ 2 Diabetes
Diabetes

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine lebenslange Erkrankung, bei der der Blutzuckerspiegel einer Person zu hoch wird. Sie tritt hauptsächlich bei Menschen über 40 auf.

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz
Diabetes

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz

Wenn Sie die Glukosetoleranz beeinträchtigt haben, wird Ihr Blutzuckerwert über den normalen Bereich hinaus erhöht, ist jedoch nicht so hoch, dass Sie an Diabetes leiden. Dies wird oft als Prä-Diabetes bezeichnet.

Urin Ketone
Diabetes

Urin Ketone

Ketone entstehen, wenn der Körper Fett als Brennstoff verbrennt. Normalerweise werden diese Ketone abgebaut, so dass nur sehr wenige Ketone im Urin vorhanden sind.

Typ 2 Diabetes
Diabetes

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine lebenslange Erkrankung, bei der der Blutzuckerspiegel einer Person zu hoch wird. Sie tritt hauptsächlich bei Menschen über 40 auf.

Diabetes Typ 1
Diabetes

Diabetes Typ 1

Typ-1-Diabetes ist eine Erkrankung, die den Körper daran hindert, Insulin zu produzieren, wodurch der Blutzuckerspiegel signifikant ansteigt.

Diabetes Diabetes Mellitus
Diabetes

Diabetes Diabetes Mellitus

Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes mellitus, die als Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes bezeichnet werden. Typ 1 präsentiert sich in der Regel zuerst bei Kindern oder ...

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz
Diabetes

Prä-Diabetes-beeinträchtigte Glukosetoleranz

Wenn Sie die Glukosetoleranz beeinträchtigt haben, wird Ihr Blutzuckerwert über den normalen Bereich hinaus erhöht, ist jedoch nicht so hoch, dass Sie an Diabetes leiden. Dies wird oft als Prä-Diabetes bezeichnet.