DTIs virtuelles 3D-LCD-Display

DTI 2015XLS Setup, Fortsetzung Die andere Anwendung, die auf der CD enthalten ist, ist DTI Interactive 3D Image Processing Utility oder DTINT32I. Auf diese Weise können Sie ein Stereobild aus zwei Bitmaps erstellen, eines für die linke Augenperspektive und eines für die rechte Augenperspektive. Wahrscheinlich das Schönste daran ist die Option, eine sehr einfache Diashow zu machen. Ic

DTI 2015XLS Setup, Fortsetzung

Die andere Anwendung, die auf der CD enthalten ist, ist DTI Interactive 3D Image Processing Utility oder DTINT32I. Auf diese Weise können Sie ein Stereobild aus zwei Bitmaps erstellen, eines für die linke Augenperspektive und eines für die rechte Augenperspektive. Wahrscheinlich das Schönste daran ist die Option, eine sehr einfache Diashow zu machen.

Ich habe AutoCAD 2000 verwendet, das Benchmark-Demo von Mad Onion und Unreal Tournament und Rollcage ausgeführt, um ein Gefühl für das Display zu bekommen. Das Display sollte mit DirectX 5.0-Spielen und höher funktionieren, so dass es besser schien, die Ergebnisse mit etwas weniger modernem zu testen. Statische Bilder, von denen einige zu Demonstrationszwecken auf der DTI-Installationsdiskette enthalten sind, funktionieren am besten. Ich habe eine Menge davon, wie es für Sie funktioniert, hängt davon ab, wie schnell sich Ihre Augen und Ihr Gehirn vielleicht auf den 3D-Effekt einstellen.

Das 3D funktioniert besser, wenn im Hintergrund nicht viel los ist oder ein offensichtlicher Kontrast zwischen Vordergrund- und Hintergrundobjekt besteht. Wenn Sie also ein Objekt vor einem einfachen Hintergrund haben, wird das 3D-Erlebnis viel auffälliger sein, als wenn Sie ein Vordergrundobjekt vor einem sehr aktiven Hintergrund von Texturen, Explosionen und Aktivitäten haben. Das bedeutet, dass Sie den Eindruck verlieren, 3D in einer praktischen Spielsituation zu sehen. Das hält den 2015XLS jedoch nicht davon ab, Ihnen jedes Mal, wenn Sie zu 3D wechseln, einen kleinen Ruck zu verpassen, wenn Bilder erscheinen, die aus dem Bildschirm kommen.

In Vollbildspielen erhalten Sie die beste Erfahrung, aber in AutoCAD oder einer anderen Anwendung, in der Sie möglicherweise in einem Fenster arbeiten, ist es besser, den 2015XLS als Zweitanzeige zu verwenden und die Hauptanwendung auf einer höheren Ebene zu belassen Auflösungsanzeige.

Der Bildschirm ist standardmäßig auf 2D eingestellt. Um zu 3D wechseln zu können, müssen Sie die Einstellungen des Monitors über das Bedienfeld ändern. Die Annahme muss sein, dass Sie das Display zu einem anderen Zeitpunkt als normales 2D-LCD verwenden, was Teil der Anziehungskraft des 2015XLS zu sein scheint, dass es für den allgemeinen Alltagsgebrauch und für spezielle 3D-Betrachtungen verwendet werden kann. Wenn Sie zu 3D wechseln, bemerken Sie, dass das Bild dunkler wird und der Effekt des Hin- und Herschaltens zwischen 2D und 3D ist ein wenig beunruhigend. Es ist ein kleiner Punkt, aber es könnte wichtig sein, wenn Sie das Display für längere Zeit als Hauptanzeige verwenden würden.

DTI 2015XLS Spezifikationen

Der 2015XLS (Bild mit freundlicher Genehmigung von DTI)
Modell2015XLS
Bildschirmgröße15, 0 "
Anzeigebereich12, 0 "W x 9, 0" H
304, 1 mm B x 228, 1 mm H
AnzeigetypTFT LCD
Vom Benutzer wählbare StereoformateFrame sequenziell;
Side-by-Side (links / rechts);
Field Sequential (Reihe verschachtelt)
Seite an Seite (links / rechts)
Oben und unten (über / unter)
EingängeAnaloges RGB, 15-polig
RS-232, 9-polig, für Computersteuerung
Optionaler Videoeingang
Pixelabstand0, 297 mm H x 0, 297 mm V
HintergrundbeleuchtungCCFL Kantenlichtsystem
Kontrastverhältnis200: 1 Minimum, 300: 1 typisch
Helligkeit2D: 250 cd / m2
3D: 86 cd / m2
Mitgeliefertes ZubehörAC-Kabel; Wechselstromadapter; VGA-Kabel; RS-232-Kabel; DTI-CD-ROM mit Software zum Betrachten von 3D-Modellen, Standbildmanipulationssoftware, Bildschirmanpassungssoftware, Beispiel-3D-Modellen und Standbildern; Schnellstartanleitung; Benutzerhandbuch
Abmessungen mit Ständer14.3 x 15.1 x 6.7 Zoll HWD
363 x 383, 9 x 170 mm HWD
Gewicht17 Pfund; 4, 8 kg
Leistungsaufnahme12 V / 3, 5 A, 100 bis 220 VAC
Energieverbrauch23 W max.
Gewicht9 kg
Energieverbrauch30 Watt max.
Eingangsleistung115 VAC / 1, 5 A oder 230

Es gibt eine Bildschirmmenü-Anzeige, über die Sie auf Helligkeit, Kontrast, Auto-Anpassung, Geometrie, Farbe und 2D / 3D-Funktionsauswahl zugreifen können. Mit der 2D / 3D-Funktionsauswahl haben Sie die Möglichkeit, das 3D-Format des Displays festzulegen und von 3D auf 2D umzustellen. Im 3D-Modus können Sie das Bild oben und unten sowie nebeneinander aufteilen und zwischen dem Frame-Sequential-Modus und dem Field-Sequential-Modus wählen.

Top