DTS und 7.1: Creative Audigy 2 Platinum Pro

Leistung bei 48 kHz Frequenzgang : Der Platinum Pro kann immer dafür verantwortlich gemacht werden, dass er ein extrem niedriges Niveau in extremen Höhen hat, da der Qualitätsabfall oberhalb von 15 kHz bemerkbar ist. Mit Sampling bei 48 kHz ist es ein Fall von "könnte besser" ... Geräuschpegel : Das Ergebnis kann als ausgezeichnet bezeichnet werden. Wie

Leistung bei 48 kHz

Frequenzgang : Der Platinum Pro kann immer dafür verantwortlich gemacht werden, dass er ein extrem niedriges Niveau in extremen Höhen hat, da der Qualitätsabfall oberhalb von 15 kHz bemerkbar ist. Mit Sampling bei 48 kHz ist es ein Fall von "könnte besser" ...

Geräuschpegel : Das Ergebnis kann als ausgezeichnet bezeichnet werden. Wie versprochen, gewinnen Sie im Vergleich zum Platinum EX ein paar Dezibel.

Bewegungskapazität : Wie für das Signal / Rausch-Verhältnis. Ausgezeichnet und immer besser.

Verzerrung : Sehr schwach, Verzerrung ähnelt der Platinum EX. Es ist schwer, es besser zu machen.

Intermodulation : Die Verzerrung ist immer noch sehr gering, aber es sollte daran erinnert werden, dass kein Vergleich mit früheren Tests möglich ist, da die Messmethode anders ist.

Diaphonie : Die Werte sind in der gleichen Reihenfolge wie beim Vorgängermodell, dh ausgezeichnet. Die Variationen können auf eine Dispersion von Merkmalen der Komponenten zurückzuführen sein.

Top