DTS und 7.1: Creative Audigy 2 Platinum Pro

Software besser organisiert !, Fortsetzung Die anderen Registerkarten des Controllers bieten Zugriff auf Konfigurationsoptionen für die digitalen Ein- und Ausgänge des S / P DIF sowie für den Kopfhörerausgang. Eine weitere Innovation, die wir uns gewünscht haben, ist ein Equalizer, der direkter benutzbar ist als der vorherige (der immer noch verfügbar ist) auf der EAX-Konsole. Dies

Software besser organisiert !, Fortsetzung

Die anderen Registerkarten des Controllers bieten Zugriff auf Konfigurationsoptionen für die digitalen Ein- und Ausgänge des S / P DIF sowie für den Kopfhörerausgang.

Eine weitere Innovation, die wir uns gewünscht haben, ist ein Equalizer, der direkter benutzbar ist als der vorherige (der immer noch verfügbar ist) auf der EAX-Konsole. Dieser neue Equalizer ist ein siebenkanaliger Grafik-Equalizer. Es kann daher als ein Super-Korrektor des Tons und nicht als ein echter Equalizer behandelt werden - aber es ist perfekt geeignet für die Art von Benutzer, die diese Soundkarte wahrscheinlich haben wird. Ein Modell mit Einstellungen oder eines mit einer Terz einer Oktave würde wahrscheinlich mehr Probleme verursachen, als es lösen würde ... Sie erhalten verschiedene Voreinstellungen, aber nichts zwingt Sie, sie zu verwenden. Wir raten Ihnen sogar dazu, sie zu meiden und Ihre eigenen Einstellungen zu erstellen, die am besten zu der Art von Musik, die Sie hören, zu Ihren Lautsprechern und der Akustik des Ortes, an dem Sie zuhören, passen. Sie können sie speichern und mit ein wenig Aufwand von Ihnen erhalten Sie einen viel besseren Klang.

Software, die die Umwandlung in eine Reihe von Sounddateien ermöglicht, wird ebenfalls mitgeliefert. Mit Creative Audio Converter können Sie eine Wave-, MP3- oder WMA-Datei in ein anderes Format ändern. Im Falle von WMA ist es das gleiche Format, aber mit verschiedenen Optionen, wie normal, Pro oder ohne Verlust. Sie können Ihre ursprüngliche Stereoanlage auch in Mehrkanal-Sound bis 7.1 konvertieren! Dieses Tool sollte für einige Benutzer von Interesse sein.

Die letzte Neuerung ist die THX-Einstellungskonsole. Das ist ein wirklich cooles Thema, auf das wir später noch genauer eingehen werden, wenn wir den Mehrkanalton und die Möglichkeiten, die er bietet, betrachten. Alles in allem kann man sagen, dass sich Mediasource erheblich weiterentwickelt hat und heute ein gutes Werkzeug zur Verwaltung aller Aspekte der Tonwiedergabe, einschließlich MP3, Extraktion der Spuren einer CD und Brennen von Disks (wenn Sie einen CD - oder DVD - Brenner haben, von Kurs). Wie in der vorherigen Version, hat es einen Audio-DVD-Player, aber es ist eine Schande, dass dies nicht aktualisiert wurde. Wenn es in der Lage ist, Audio-DVDs mit 24 Bit / 192 kHz zu lesen, wurde die Verwaltung bestimmter Aspekte ihres Inhalts (insbesondere der Videosequenzen) vergessen. Sie können also zuhören, aber Sie können nicht sehen! Eine Verbesserung in diesem Bereich wäre willkommen, auch wenn Creative vorerst als einziger Hersteller die Wiedergabe des Audioteils von DVDs anbietet.

Top