Dual Xeon Duo: Was ist der L3 Cache?

PC Mark 2002 Der zusätzliche L3-Cache ermöglicht dem Dual-Xeon, die relativ geringe Speicherleistung (FSB-Geschwindigkeit usw.) zu erhöhen. Allerdings liegt der P4 mit 3, 2 GHz und FSB800 in Kombination mit dem Intel 875P Chipsatz eindeutig an der Spitze. In diesem Benchmark führt die Cache-Erweiterung zu einer Speichererweiterung von 6, 9 Prozent. Ve

PC Mark 2002

Der zusätzliche L3-Cache ermöglicht dem Dual-Xeon, die relativ geringe Speicherleistung (FSB-Geschwindigkeit usw.) zu erhöhen. Allerdings liegt der P4 mit 3, 2 GHz und FSB800 in Kombination mit dem Intel 875P Chipsatz eindeutig an der Spitze. In diesem Benchmark führt die Cache-Erweiterung zu einer Speichererweiterung von 6, 9 Prozent.

Verteiltes Rechnen: SETI (Text Client 3.04)

Im SETI-Projekt wird ein 340-kB-Datenpaket analysiert. Der Benchmark zeigt, dass der erweiterte Cache des Dual Xeon Systems hier sehr auffällig ist. Der Leistungszuwachs beträgt rund 31, 1 Prozent.

Top