E3 Expo 2002 Tag 1: Spielkonsolen

Was die "Redakteure" bieten LucasArts produziert Filme Action-, 3D- und Filmlizenzen - das ist das Programm von LucasArts für Ende 2002. Unter den zahlreichen Spieltiteln spielt Star Wars eine wichtige Rolle. Insgesamt sind vier Spiele verfügbar. In "Knight of the Republic" spielst du die Rolle eines Jedi-Ritters, sowohl auf der Xbox als auch auf dem PC.

Was die "Redakteure" bieten

LucasArts produziert Filme

Action-, 3D- und Filmlizenzen - das ist das Programm von LucasArts für Ende 2002. Unter den zahlreichen Spieltiteln spielt Star Wars eine wichtige Rolle. Insgesamt sind vier Spiele verfügbar. In "Knight of the Republic" spielst du die Rolle eines Jedi-Ritters, sowohl auf der Xbox als auch auf dem PC. In "Bounty Hunter" für GameCube und PS2 übernimmst du die Rolle von Jango Fett. "Star Wars Clone Wars" war auch für diese beiden Plattformen. Hier kannst du zwischen Mace Windu, Anakin Skywalker und Obi Wan in einem Strategie- / Action-Spiel wählen, das einen Solo-Modus bietet und bis zu fünf Offline-Spieler erlaubt. In Bezug auf Star Wars Galaxies für den PC, ein RPG (Role Playing Game), das letztes Jahr von Sony Online angekündigt wurde, fanden wir heraus, dass es bald fertig sein wird und bis Ende Dezember auf dem Markt sein sollte. Die Grafik-Engine ist einfach fantastisch, genauso wie das Spielerlebnis und das Artwork. Indiana Jones wird auch für Xbox, PC und PS2 verfügbar sein. Diesmal ist es sein Ziel, einen antiken Schlüssel zu finden. Wie immer sind seine Feinde Naziagenten und Mitglieder der Triade. Die Grafiken und das Artwork sind bemerkenswert. Zu guter Letzt gibt es noch RTX Red Rock, ein Third-Person-Game für den GameCube und PS2, und vor allem Gladius, ein unglaubliches Spiel, das Action, Rollenspiel und Strategie in den Zeiten des alten Roms verbindet. Letzteres wird im Jahr 2003 auf dem Markt erhältlich sein.

Top