Energiesparende Festplatten

Western Digital GreenPower Familie Western Digital hat sogenannte GreenPower-Festplatten für drei verschiedene Marktsegmente veröffentlicht, die sich an Unternehmensanwendungen, Desktop-Benutzer und Unterhaltungselektronik richten. Die Laufwerke sind mit Kapazitätspunkten von 500, 750 und 1000 GB erhältlich und tragen die gängigen Produktnamen wie Caviar, RE2 (RAID Edition 2) oder AV (Audio / Video), jedoch mit dem GP-Suffix. Wir

Western Digital GreenPower Familie

Western Digital hat sogenannte GreenPower-Festplatten für drei verschiedene Marktsegmente veröffentlicht, die sich an Unternehmensanwendungen, Desktop-Benutzer und Unterhaltungselektronik richten. Die Laufwerke sind mit Kapazitätspunkten von 500, 750 und 1000 GB erhältlich und tragen die gängigen Produktnamen wie Caviar, RE2 (RAID Edition 2) oder AV (Audio / Video), jedoch mit dem GP-Suffix. Wir haben uns zwei der Caviar GP-Laufwerke angeschaut, die für den regelmäßigen PC-Einsatz ausgelegt sind.

Wir schätzen den offensichtlichen Mangel an Informationen auf der Produktseite von GreenPower nicht wirklich. WD spricht viel über Umweltprobleme, aber selbst im Datenblatt gab es keine Informationen zur Spindeldrehzahl. Ja, es gibt 16 MB Cache-Speicher und eine 300 MB / s SATA-Schnittstelle, aber die obligatorischen technischen Spezifikationen fehlen.

Schauen wir uns die zwei Laufwerke an, die wir erhalten haben.

WD5000AACS alias Kaviar GP Green Power

Top