EVGA GQ-Serie 750W PSU-Test

Pros, Contra und Final Verdict EVGA kooperiert weiterhin mit FSP, einem der größten Hersteller von Netzteilen. In diesem Fall ist das Ergebnis eine Stromversorgungsfamilie, die sich darauf konzentriert, eine hohe Leistung pro Dollar-Verhältnis zu erreichen, und nicht nur reine Leistung. Sicherlich bietet der 750 G2 eine deutlich höhere absolute Leistung, dank seiner erstaunlichen Welligkeitsunterdrückung und guten Reaktion in unseren transienten Lasten. Abe

Pros, Contra und Final Verdict

EVGA kooperiert weiterhin mit FSP, einem der größten Hersteller von Netzteilen. In diesem Fall ist das Ergebnis eine Stromversorgungsfamilie, die sich darauf konzentriert, eine hohe Leistung pro Dollar-Verhältnis zu erreichen, und nicht nur reine Leistung. Sicherlich bietet der 750 G2 eine deutlich höhere absolute Leistung, dank seiner erstaunlichen Welligkeitsunterdrückung und guten Reaktion in unseren transienten Lasten. Aber der niedrigere Preis von 750 GQ macht es für Bauherren mit kleinem Budget attraktiver.

Die ACRF-Topologie des Netzteils erweist sich zumindest unter normalen Betriebsbedingungen als sehr effizient und die Lastregelung der + 12V-Schiene ist angemessen. Wenn FSP Ripple effizienter dämpfen könnte, insbesondere auf der 3, 3 V-Schiene, und eine bessere Reaktion auf transiente Lasten bietet, würde die 750 GQ der Leistung von teureren Konkurrenten in dieser Kategorie entsprechen, einschließlich der 750 G2.

Zu diesem Zeitpunkt ist das nicht der Fall. Wenn Sie also die bestmögliche Leistung suchen, sollten Sie sich an die Angebote von EVGA auf der Plattform von Super Flower halten. Darüber hinaus ist die Rauschleistung dieses Geräts nicht so niedrig, wie EVGA es beschreibt, zumindest bei moderaten und höheren Lasten. Wenn Sie laute Netzteile nicht ausstehen können und Ihr System eine 750W-Einheit wirklich besteuern würde, schauen Sie woanders hin. Obwohl der FDB-Lüfter innerhalb des 750 GQ von sehr hoher Qualität ist, dreht er sich bei bis zu 2200 U / min und wird folglich sehr laut.

Im Allgemeinen ist dies ein leistungsfähiges PSU, das Leute anspricht, die nicht viel ausgeben wollen. Zu den Stärken dieses Produkts gehören hohe Effizienz, semi-passiver Betrieb und der FDB-Lüfter. Darüber hinaus glauben wir fest daran, dass EVGA mit einigen internen Änderungen eine viel bessere Welligkeitsunterdrückung bieten und die schlechte transiente Reaktion beheben kann, die die Gesamtleistung dieser Einheit beeinträchtigt.

Wir geben zu, dass wir sehr empfindlich sind, wenn es um die Welligkeit geht, und nachdem wir die erstaunliche Leistung der Leadex-Plattformen von Super Flower (von den Linien G2, P2 und T2) gesehen haben, sind wir in diesem Bereich viel wählerischer. Je geringer die Welligkeit ist, desto länger ist die Lebensdauer der Komponenten des Netzteils einschließlich der Kondensatoren. Die Stabilität des Systems verbessert sich ebenfalls, insbesondere unter Übertaktungsbedingungen. Die zwei leistungsorientierten Punkte, die am wichtigsten sind, sind schließlich die Lastregelung und die Welligkeitsunterdrückung.

Wir sollten beachten, dass die + 12V-Schiene von 750 GQ gut genug funktioniert; unter normalen Betriebsbedingungen wird es 60 mV Welligkeit nicht überschreiten. Die Nebenschienen haben jedoch mehr Welligkeit und die 3, 3 V-Schiene kann bei höheren Umgebungstemperaturen spezifisch ausfallen. Wenn es FSP gelingt, die Welligkeit und die Übergangsleistung dieser Plattform zu verbessern, werden die GQ-Einheiten eine ernsthafte Bedrohung für seine Konkurrenz darstellen, einschließlich der G2-Linie von EVGA.

EVGA 750 GQ

Pros
  • Erschwinglich • Volle Leistung bei 47 ° C • Effizient • Überbrückungszeit • 6x PCIe & 2x EPS • Kompakte Abmessungen • Qualitätskappen • FDB-Lüfter • Halb-passiver Modus • Garantie
Nachteile
  • Ripple • Transient load response • Kein MOV im Transientenfilter • Lastregulierung bei 3, 3V • Laut unter Stress • Wenige periphere Anschlüsse und geringer Abstand zwischen ihnen
Urteil

Der 750 GQ von EVGA bietet eine ordentliche Leistung, mit der einzigen Ausnahme, dass die Welligkeit auf den Nebenschienen zunimmt. Es ist wettbewerbsfähig und hat eine hohe Effizienz, aber es fehlt stillen Betrieb; Bei geringer Last spart der passive Betrieb des Netzteils jedoch den Tag.

£ 82.32Amazon

MEHR: Beste Netzteile
MEHR: Netzteile 101
MEHR: Wie wir Netzteile testen
MEHR: Alle Netzteilinhalte

Aris Mpitziopoulos ist ein Redakteur für und befasst sich mit Netzteilen .

Folgen Sie uns auf Twitter @tomshardware , auf Facebook und auf Google+ .

Top