Fokus: Online-Gaming

Menschen sind an menschlicher Interaktion interessiert Computer, die Spiele gegen andere Computer spielen, sind intrinsisch nicht interessant. Es gibt kein menschliches Drama, das Leben und Blut der Unterhaltung. Sogar die großen Animationsfilme wie Monsters Inc. oder Shrek verdanken ihre Größe den großen Schauspielern, die für ihre Stimmen eingesetzt werden, und den großen Künstlern, die die Computeranimation diktieren. Quell

Menschen sind an menschlicher Interaktion interessiert

Computer, die Spiele gegen andere Computer spielen, sind intrinsisch nicht interessant. Es gibt kein menschliches Drama, das Leben und Blut der Unterhaltung. Sogar die großen Animationsfilme wie Monsters Inc. oder Shrek verdanken ihre Größe den großen Schauspielern, die für ihre Stimmen eingesetzt werden, und den großen Künstlern, die die Computeranimation diktieren.

Quelle: USA Heute.

Die Linux-Server-Farmen und Silicon Graphics-Workstations sind neben den Schauspielern, Künstlern und Regie. Wenn Sie sich diese Filme ansehen, sehen Sie großartige Komiker und großartige Künstler beim Malen. Ohne John Goodman, Billy Crystal oder Mike Meyers wären diese Filme so langweilig wie, na ja, Final Fantasy, der Flop des letzten Jahres, der auf dem gleichnamigen Spiel von Square basiert.

Das ist der Grund, warum gerade im Bereich Online-Gaming so tolle Dinge erwartet werden, vor allem wenn es um Online-Spiele auf benutzerfreundlichen Konsolen geht, von denen viele bereits in unseren Wohnzimmern mit ungenutzten Ethernet-Ports installiert sind.

Online-Gaming, die Branche, glaubt, dass es in der Tat sehr groß sein könnte. Weil es zusammen mit einer immersiveren Computerumgebung durch bessere Grafik und Sound durch die Halbleiter-Zauberei von Firmen wie ATI, NVIDIA und Intel, ob es ein Ego-Shooter oder etwas ruhigeres wie EverQuest oder Ultima ist, Menschen bringt zum Spiel spielen.

Anstatt gegen die Maschine zu spielen, können wir jetzt gegen Gleichgesinnte durch die Maschine spielen, egal wo sie sind, egal wie spät es ist. Das Tempo ist viel schneller als Schach per Post. Sie können sogar über den Müll reden. Und das muss viel spannender sein als Microsoft Windows's Solitaire.

In der Tat, wir glauben, dass Online-Konsolenspiele vom geschäftlichen Standpunkt aus gesehen größer und lukrativer werden, aufgrund der Natur der Unterschiede zwischen Konsolen- und PC-Spielen und dem Spielverlauf. Ein PC, der im Büro gefunden wurde oder in einem Gästezimmer versteckt ist, in dem die Leute nur über einen Fuß vom Bildschirm entfernt Spiele spielen, eignet sich nicht für mehrere Spieler im selben Raum. Konsolen hingegen finden sich direkt in der Höhle, angeschlossen an den Familienfernseher; Leute sitzen auf der Couch, um zu spielen, und es wird angenommen, dass Leute gegeneinander spielen werden. Aufgrund der geschlossenen Natur der Konsole (die Open-Source-Idrema war eine Ausnahme, aber es ist weg), haben die Gastgeber die absolute Kontrolle über ihr Publikum. In der PC-Welt können Sie CounterStrike online spielen, ohne irgendwelche Host-Gebühren zu zahlen. Um CounterStrike spielen zu können, benötigen Sie jedoch immer noch eine Kopie von HalfLife, welche Valve, die Besitzer des Titels, mehr als glücklich sind, Sie zu verkaufen.

Wenn Sie glauben, dass all diese Online-Spiele nur "am Horizont" sind und dem Hype, der WAP vorausging, ähneln, dann sprechen die Zahlen hinter Sonys EverQuest, einem anderen erfolgreichen Geschäftsmodell, das eine monatliche Abonnementgebühr von 13 US-Dollar verlangt. Ein neuer Morgen zeigte über 45.000 Menschen online und fast 500.000 Kunden, die jeden Monat zahlen, mit 12.000, die jeden Monat ihren Reihen beitreten. Die virtuelle Welt von EverQuest hat sogar begonnen, in die reale Welt zu gelangen, mit virtuellen Gütern und IDs, die auf eBay für echtes Geld versteigert wurden, an andere Spieler, die eine Abkürzung zu virtuellem Ruhm machen wollen. Wenn die Zahlen geglaubt werden, und wir glauben ihnen, spielt der durchschnittliche Spieler mehr als 20 Stunden pro Monat und Sonys EverQuest bringt Sony US $ 5 Millionen Dollar pro Monat, ein großer Teil davon fällt direkt unter das Endergebnis.

Top