Überleben der Jugend
Kinder-Gesundheit

Überleben der Jugend

Erfahren Sie, wie Sie mit den Veränderungen in der Adoleszenz umgehen und welche Schwierigkeiten ein junger Mensch haben kann.

Hepatitis B
Gastroenterologie

Hepatitis B

Diese Krankheit ist in Großbritannien meldepflichtig. Weitere Informationen finden Sie im NOIDs-Artikel. Hepatitis B ist eine Infektion der Leber, die durch das Hepatitis-B-Virus (HBV), ...

Cholestase
Gastroenterologie

Cholestase

Bei Cholestase kann die Galle nicht aus der Leber fließen. Probleme mit der Cholestase und Hilfe beim Umgang mit Cholestase.

Malabsorption / Durchfall der Gallensäure
Gastroenterologie

Malabsorption / Durchfall der Gallensäure

Gallensäuren werden in der Leber synthetisiert und in der Gallenblase gespeichert. Sie werden in den Dünndarm abgegeben, wo sie die Verdauung von Lipiden unterstützen.

Anorektaler Abszess
Gastroenterologie

Anorektaler Abszess

Ein anorektaler Abszess ist eine Ansammlung von Eiter im analen oder rektalen Bereich. Anorektaler Abszess kann durch Infektion einer Analfissur durch sexuell übertragbare Infektionen verursacht werden. Informationen zu anorektalem Abszess

Reizdarmsyndrom
Gastroenterologie

Reizdarmsyndrom

Das Reizdarmsyndrom (IBS) ist eine rezidivierende Funktionsstörung des Darms. Reizdarmsyndrom verursacht Bauchschmerzen oder Unwohlsein. Mehr über IBS

Hepatitis C
Gastroenterologie

Hepatitis C

Synonyme: HCV; Hepatitis non-A, non-B (NANB) Diese Krankheit ist im Vereinigten Königreich meldepflichtig. Siehe NOIDs Artikel für mehr Details. Hepatitis-C-Virus (HCV) war das erste ...

Amöbiasis
Gastroenterologie

Amöbiasis

Amoebiasis wird durch den Protozoen Entamoeba histolytica verursacht. [11853: Stanley SL Jr] Amöbiasis ist oft asymptomatisch, kann jedoch zu Dysenterie und invasiver ...

Bariatrische Chirurgie
Gastroenterologie

Bariatrische Chirurgie

Bariatrische chirurgische Eingriffe sind eine Option zur Behandlung schwerer Adipositas, indem sie die Aufnahme oder Aufnahme von Kalorien reduzieren. Die Anzahl der Verfahren wurde ...

Hepatitis A
Gastroenterologie

Hepatitis A

Diese Krankheit ist in Großbritannien meldepflichtig. Weitere Informationen finden Sie im NOIDs-Artikel. Hepatitis-A-Virus (HAV) ist ein kleines, nicht umhülltes, symmetrisches RNA-Virus (Picornavirus).

Zyklisches Erbrechen-Syndrom
Gastroenterologie

Zyklisches Erbrechen-Syndrom

Das zyklische Erbrechen-Syndrom (CVS) ist ein Zustand, bei dem wiederholte Episoden von schwerer Übelkeit, Erbrechen und körperlicher Erschöpfung auftreten. Dieser Zustand ...

Einfaches Röntgenbild
Gastroenterologie

Einfaches Röntgenbild

Die Röntgenaufnahme des Abdomens ist einfach verfügbar. Für die dringende Untersuchung wird häufig eine Röntgenaufnahme aus dem Bauchraum verwendet.

Trockener Mund Xerostomie
Gastroenterologie

Trockener Mund Xerostomie

Xerostomie (trockener Mund) kann eine Nebenwirkung von Medikamenten sein. Sie wird auch durch Bestrahlung des Kopf- und Halsbereichs oder durch Schädigung oder Erkrankung des ...

Escherichia Coli O157
Gastroenterologie

Escherichia Coli O157

E Coli-Symptome und E-Coli-Behandlung. Synonyme: Vero-Cytotoxin produzierendes Escherichia coli (VTEC) O157, Enterohämorrhagisches E. coli. Informationen zu e coli uits.

Cholera- und Cholera-Impfung
Gastroenterologie

Cholera- und Cholera-Impfung

Diese Krankheit ist in Großbritannien meldepflichtig. Weitere Informationen finden Sie im NOIDs-Artikel. Cholera wird durch Infektion mit dem Bakterium Vibrio cholerae verursacht. Vibrios sind ...

Haemobilia
Gastroenterologie

Haemobilia

Hämobilie (Blutungen im Gallengang) tritt auf, wenn die Bedingungen eine abnormale Verbindung zwischen Blutgefäßen und Gallengängen hervorrufen. Mehr über Haemobilia

Gallensteine ​​und Cholezystitis
Gastroenterologie

Gallensteine ​​und Cholezystitis

Erfahren Sie mehr über Gallensteine ​​und Cholezystitis, Symptome von Gallensteinen und Cholezystitis, Ursachen von Gallensteinen und Cholezystitis und Behandlung von Gallensteinen und Cholezystitis.

Primär sklerosierende Cholangitis
Gastroenterologie

Primär sklerosierende Cholangitis

Hierbei handelt es sich um eine chronische cholestatische Lebererkrankung mit einer entzündlichen Entzündungsfibrose der Gallenwege. Der Begriff "primär" wird verwendet, um diese Bedingung zu unterscheiden ...

Norovirus
Gastroenterologie

Norovirus

Synonyme: Norwalk-Virus, Norwalk-ähnliches Virus Siehe auch Gastroenteritis bei Kindern und Gastroenteritis bei Erwachsenen und älteren Kindern. Noroviren (NVs) sind ...

Proteinverlierende Enteropathie
Gastroenterologie

Proteinverlierende Enteropathie

Die Proteinverlust-Enteropathie (PLE) tritt bei einer Reihe von gastrointestinalen Erkrankungen (GI) auf. Proteinverlustende Enteropathien verursachen einen übermäßigen Verlust von Serumproteinen in den GI-Trakt

Norovirus
Gastroenterologie

Norovirus

Synonyme: Norwalk-Virus, Norwalk-ähnliches Virus Siehe auch Gastroenteritis bei Kindern und Gastroenteritis bei Erwachsenen und älteren Kindern. Noroviren (NVs) sind ...

Gastroenteritis bei Erwachsenen und älteren Kindern
Gastroenterologie

Gastroenteritis bei Erwachsenen und älteren Kindern

Gastroenteritis ist eine Darminfektion. Lesen Sie speziell über Gastroenteritis bei Erwachsenen und älteren Kindern. Siehe Seite Gastroenteritis bei Erwachsenen und älteren Kindern

Helicobacter Pylori
Gastroenterologie

Helicobacter Pylori

Helicobacter pylori ist ein beweglicher, gramnegativer, gekrümmter oder spiralförmiger Bazillus. Kostenlose medizinische Informationen über Helicobacter Pylori

Leberzysten und Abszesse
Gastroenterologie

Leberzysten und Abszesse

Vermeiden Sie perkutane Aspiration bei der Untersuchung von Leberzysten und -abszessen. Informationen zu Leberzysten und Anzeichen von Leberschäden.

Shigellose
Gastroenterologie

Shigellose

Synonym: Shigellose Diese Krankheit ist in Großbritannien meldepflichtig, siehe NOIDs-Artikel für weitere Einzelheiten. Shigella ist eine Gattung der aeroben, nicht beweglichen, Glukosefermentation, ...

Whipple-Krankheit
Gastroenterologie

Whipple-Krankheit

Die Whipple-Krankheit ist eine chronische, rezidivierende Multisystemerkrankung, die erstmals von George Hoyt Whipple beschrieben wurde. Versteht die Whipple-Krankheit

Crigler-Najjar-Syndrom
Gastroenterologie

Crigler-Najjar-Syndrom

Das Crigler-Najjar-Syndrom umfasst zwei verschiedene Syndrome. Das Crigler-Najjar-Syndrom ist eine seltene Erkrankung. Mehr zum Crigler-Najjar-Syndrom.

Darmverschluss und Ileus
Gastroenterologie

Darmverschluss und Ileus

Der Begriff Ileus wird heute meistens verwendet, um auf eine nichtmechanische Darmobstruktion zu schließen. Erfahren Sie mehr über Darmverschluss und Ileus und die Behandlung von Darmverschluss.

Hämorrhoiden Haufen
Gastroenterologie

Hämorrhoiden Haufen

Hämorrhoiden sind abnorm vergrößerte Gefäßschleimhautpolster im Analkanal. Diese Schleimhautkissen sind "normale Befunde" - sie helfen, ...

Intra-abdominale Sepsis und Abszesse
Gastroenterologie

Intra-abdominale Sepsis und Abszesse

Erfahren Sie mehr über die Terminologien bei intraabdominaler Sepsis und Abszessen. Die Ursachen der intraabdominalen Sepsis und Abszesse und mehr verstehen.

Colitis ulcerosa
Gastroenterologie

Colitis ulcerosa

Colitis ulcerosa ist eine idiopathische chronisch-entzündliche Erkrankung des Dickdarms, die auf einen Verlauf des Rückfalls und der Remission folgt. In wenigen Fällen ...

Chronische Pankreatitis
Gastroenterologie

Chronische Pankreatitis

Siehe auch separaten Artikel Akute Pankreatitis. Chronische Pankreatitis ist das Ergebnis einer chronischen Entzündung des Pankreas, die zu irreversiblen ...

Gastrointestinale Infektionen in der Schwangerschaft
Gastroenterologie

Gastrointestinale Infektionen in der Schwangerschaft

Gastrointestinale Infektionen in der Schwangerschaft. Die Ätiologie von Listerien bei gastrointestinalen Infektionen. Listerien in der Schwangerschaft und andere gastrointestinale Infektionen in der Schwangerschaft

Hepatitis C
Gastroenterologie

Hepatitis C

Synonyme: HCV; Hepatitis non-A, non-B (NANB) Diese Krankheit ist im Vereinigten Königreich meldepflichtig. Siehe NOIDs Artikel für mehr Details. Hepatitis-C-Virus (HCV) war das erste ...

Steatohepatitis und Steatosis Fettleber
Gastroenterologie

Steatohepatitis und Steatosis Fettleber

Steatose (Fettleber) ist eine Ansammlung von Fett in der Leber. Steatohepatitis ist, wenn dies mit Entzündungen einhergeht. Fettleber...

Dieulafoy Läsion
Gastroenterologie

Dieulafoy Läsion

Dieulafoy Läsion besteht aus einer submukosalen ektatischen Arterie im Gastrointestinaltrakt. Leanr alles über Dieulafoy Lesion.

Virushepatitis, insbesondere D und E
Gastroenterologie

Virushepatitis, insbesondere D und E

Virale Hepatitis (insbesondere D und E) ist in Großbritannien meldepflichtig. Hepatitis ist ein allgemeiner Begriff, der sich auf eine Leberentzündung bezieht, hier handelt es sich um virale Hepatitis (insbesondere D und E).

Leberzysten und Abszesse
Gastroenterologie

Leberzysten und Abszesse

Vermeiden Sie perkutane Aspiration bei der Untersuchung von Leberzysten und -abszessen. Informationen zu Leberzysten und Anzeichen von Leberschäden.

Magnesiumstörungen
Gastroenterologie

Magnesiumstörungen

Magnesiumstörungen umfassen Hypomagnesiämie und Hypermagnesiämie. Lesen Sie die Seite über spezifische Magnesiumstörungen bei Magnesiumstörungen.

Magnesiumstörungen
Gastroenterologie

Magnesiumstörungen

Magnesiumstörungen umfassen Hypomagnesiämie und Hypermagnesiämie. Lesen Sie die Seite über spezifische Magnesiumstörungen bei Magnesiumstörungen.

Salmonella-Gastroenteritis
Gastroenterologie

Salmonella-Gastroenteritis

Diese Krankheit ist in Großbritannien meldepflichtig. Salmonellen sind ein Bakterium, das eine der häufigsten Formen der Lebensmittelvergiftung weltweit verursacht. Es gibt über 2.500 ...