Die richtige Stromversorgung: 15 PC-Netzteile

Silverstone SST-ST40F-G02 Wir waren nicht beeindruckt von der Art und Weise, wie der SST-ST40F-G02 von Silverstone Technologies getestet wurde Das PC-Kraftwerk von Silverstone Technology liegt mit einer gemessenen Maximalleistung von 356 Watt deutlich unter den Herstellerangaben: Laut Etikett ist das Netzteil für eine kombinierte Leistung von 380 Watt aus den drei Stromleitungen ausgelegt.

Silverstone SST-ST40F-G02

Wir waren nicht beeindruckt von der Art und Weise, wie der SST-ST40F-G02 von Silverstone Technologies getestet wurde

Das PC-Kraftwerk von Silverstone Technology liegt mit einer gemessenen Maximalleistung von 356 Watt deutlich unter den Herstellerangaben: Laut Etikett ist das Netzteil für eine kombinierte Leistung von 380 Watt aus den drei Stromleitungen ausgelegt. Bei 23 A an der 3, 3-V- und 5-V-Leitung wird die Spannung an der + 3, 3-Volt-Leitung mit 2, 91 Volt ohne Abschaltung beendet.

Auch bei der Ergonomie schneidet das Gerät "zufriedenstellend" ab: Das Netzteil zeigt einen recht hohen Geräuschpegel - bis zu 45, 8 dB (A) bei maximaler Belastung - obwohl das Gerät nur mit einem Lüfter mit einem Durchmesser von 120 mm ausgestattet ist . Auch für die kurzen Kabel zur Befestigung von Antrieben gibt es Minuspunkte: Nach unserer Erfahrung reichen gerade 67 cm für den Einsatz in einem großen Turm.

Top