Gigabit Ethernet NeedToKnow - Teil 1

Wie wäre es mit meinem Computer? Das schmutzige kleine Geheimnis von Gigabit-Ethernet ist, dass Sie, wenn Sie Win98 oder 98SE betreiben, wahrscheinlich keinen Nutzen aus Ihrer Investition in Gigabit-Geräte ziehen werden. Obwohl es einige Änderungen an der Registrierung gibt, mit denen Sie versuchen können, Ihren Durchsatz zu verbessern, werden Sie wahrscheinlich nicht viel Verbesserung gegenüber der Netzwerkleistung feststellen, die Sie jetzt mit 10/100-Geräten erhalten. Das

Wie wäre es mit meinem Computer?

Das schmutzige kleine Geheimnis von Gigabit-Ethernet ist, dass Sie, wenn Sie Win98 oder 98SE betreiben, wahrscheinlich keinen Nutzen aus Ihrer Investition in Gigabit-Geräte ziehen werden. Obwohl es einige Änderungen an der Registrierung gibt, mit denen Sie versuchen können, Ihren Durchsatz zu verbessern, werden Sie wahrscheinlich nicht viel Verbesserung gegenüber der Netzwerkleistung feststellen, die Sie jetzt mit 10/100-Geräten erhalten.

Das Problem ist, dass der TCP / IP- "Stack" in Win98 wirklich nicht mit solch einer Hochgeschwindigkeits-Netzwerktechnologie entworfen wurde und es schwer hat, eine 100Base-T- Verbindung mit ihrem vollen Potential zu verwenden, geschweige denn eine Gigabit-Verbindung! Ich werde mehr zu diesem Thema in Teil 2 dieses NTK haben, aber in der Zwischenzeit, Win2000 und WinXP als die einzige ernsthafte Windows-Betriebssysteme für Gigabit-LANs zu verwenden.

Ich will nicht mit dem letzten Satz meinen, dass Win2000 und XP die einzigen Betriebssysteme sind, die Gigabit-Adapter richtig unterstützen. Ich muss Unwissenheit über die Leistung anderer Betriebssysteme predigen, also warten Sie bitte auf die ekligen E-Mails!

Wenn Sie glauben, dass Sie einen alten Computer ablegen müssen, um den Sprung zu Gigabit-Ethernet zu schaffen, dann lautet die Antwort "fest". Unter Berufung auf eine grobe Faustregel von 1 Hz "moderner" Prozessorgeschwindigkeit für jedes Bit pro Sekunde (bps) des TCP / IP-Netzwerkverkehrs sagte mir ein Hersteller von Gigabit-Netzwerkgeräten, dass jede Maschine mit einer Prozessorgeschwindigkeit von unter 700 MHz oder so läuft würde es schwer haben, ein Gigabit-Rohr voll zu halten. Das heißt nicht, dass ein älteres Gerät mit dem richtigen Betriebssystem keine Verbesserung durch eine Gigabit-Verbindung erzielen würde. Sie sehen möglicherweise Geschwindigkeiten im Bereich von 100 bis 500 Mbit / s im Vergleich zu anderen, die sich einem vollen Gigabit nähern.

Top