Gigabyte Aorus X7 DT v7 Spiel Laptop Review

Batterie-, Thermo- und Display-Test Batterietest - Tomb Raider 2013 Battery Rundown Um die Batterielebensdauer zu testen, stellen wir das Batterieprofil jedes Laptops auf "Ausgewogen" ein, während der eingebaute Benchmark von Tomb Raider bei der niedrigsten Detailvoreinstellung läuft. Die Bildfrequenz ist mit dem GeForce Experience Battery Boost auf 30 FPS begrenzt, um die Belastung des Akkus zu begrenzen.

Batterie-, Thermo- und Display-Test

Batterietest - Tomb Raider 2013 Battery Rundown

Um die Batterielebensdauer zu testen, stellen wir das Batterieprofil jedes Laptops auf "Ausgewogen" ein, während der eingebaute Benchmark von Tomb Raider bei der niedrigsten Detailvoreinstellung läuft. Die Bildfrequenz ist mit dem GeForce Experience Battery Boost auf 30 FPS begrenzt, um die Belastung des Akkus zu begrenzen. In der Zwischenzeit überwacht ein Skript, das im Hintergrund läuft, den Akku-Prozentsatz des Systems. Die Laptops werden in den Ruhezustand versetzt, sobald der Akkustand 5% erreicht. Wir testen die Akkulaufzeit bei 200 Nits.

Der Aorus X7 DT v7 ist mit einem übertaktbaren Intel Core i7-7820HK und einer stromhungrigen Nvidia GeForce GTX 1080 ausgestattet, so dass wir nicht mit einer längeren Akkulaufzeit gerechnet haben. Allerdings hat das X7 unsere Erwartungen weit übertroffen. Wenn es auf 30 FPS und 200 Nits Helligkeit beschränkt ist, kann der Laptop fast zwei Stunden ununterbrochene Spielzeit liefern, was bei Laptops mit solch anspruchsvollen Komponenten (unserer Erfahrung nach) unerhört ist.

Im Vergleich dazu schneidet der Eurocom Tornado F5 viel schlechter ab, vor allem wenn man bedenkt, dass er einen Desktop i7-7700K verwendet. In ähnlicher Weise liegt der MSI GT73VR Titan SLI selbst bei deaktivierter SLI um etwa 20 Minuten hinter dem Aorus. Dies liegt daran, dass diese beiden Laptops 75, 24 Wh-Akkus mit geringerer Kapazität verwenden, während unser Aorus einen massiven 94, 24-Wh-Akku hat. Mit der Größe der Tornado und Titan würden Sie erwarten, dass ihre Hersteller eine größere Batterie zur Verfügung stellen. Der Asus ROG Zephyrus ist mit dem Max-Q GTX 1080 weniger stromstark, verfügt aber auch über einen noch kleineren 50Wh-Akku.

Thermische Prüfung

Wir verwenden unsere Optris PI 640 Infrarotkamera, um die Thermik des Laptops zu messen. Zur Ergänzung unserer Wärmebilder nehmen wir die durchschnittliche und maximale Temperatur aus dem thermischen Log der GPU-Z. Weitere Informationen dazu, wie wir testen, finden Sie in unserem Measurement Science-Artikel.

  • Idle-Final_Aorus X7 DT v7_markiert
  • Furmark-Final_Aorus X7 DT v7_markiert
  • image082
  • image084
  • image086
  • image088
  • image090
  • image092
  • image094
  • 1 - RGB Balance und DeltaE
  • 2 - Gammapunkt
  • 3 - CIE
  • 4 - DeltaE 2000
  • 5 - Farbskala Leuchtdichte
  • image096
  • image098
  • image100
  • Aorus X7 DT v7 £ 2, 929.02Amazon

Top