Wie £ 150 / € 200 geht viel weiter

ANGST FEAR ist ein weiterer Titel, der auf Nvidia-basierter Hardware tendenziell besser läuft. Diesmal ist es nicht anders, denn die Nvidia-basierten Grafikkarten übertreffen ihre ATI-basierten Konkurrenten. Das Flaggschiff Radeon X1950XTX funktioniert jedoch am besten mit DX9-basierter Hardware. Die GeForce 7950 GT schneidet im Wettbewerb sehr gut ab.

ANGST

FEAR ist ein weiterer Titel, der auf Nvidia-basierter Hardware tendenziell besser läuft. Diesmal ist es nicht anders, denn die Nvidia-basierten Grafikkarten übertreffen ihre ATI-basierten Konkurrenten. Das Flaggschiff Radeon X1950XTX funktioniert jedoch am besten mit DX9-basierter Hardware. Die GeForce 7950 GT schneidet im Wettbewerb sehr gut ab. Es lieferte mehr als 20 Bilder pro Sekunde über die Radeon X1950 Pro in jedem FEAR-Test mit deaktiviertem Antialiasing und anisotroper Filterung. Bei aktiviertem Antialiasing und anisotroper Filterung verringerte sich die Lücke, war aber bei allen 4xAA- und 8xAF-Tests fast fünf Frames höher.

Der GeForce 7950GT ist die beste Wahl, wenn Sie FEAR spielen möchten Interessanterweise liefern die GeForce 8800GTS und Radeon X1950XTX mehr Frames pro Dollar als die Radeon X1950 Pro Ultimate. Während dies der einzige Ort ist, an dem das passiert ist, zeigt es, dass die Leistung in FEAR geringer ist, als es bei seinem Preis sein sollte.

Top