iBuypower Dream 2006 CrossFire Spielsystem

ATI Radeon ist der DirectX9 King Die Zahlen sprechen für sich: ATI ist der DirectX9-König. Dual Radeon X1900 Karten in CrossFire nahmen 30 von 40 möglichen Gewinnen gegen GeForce 7950GX2 Quad SLI. Pixel-Shader-intensive Spiele waren 10 bis 20 Bilder pro Sekunde schneller, und in Brute-Force-Spielen und -Situationen war die Radeon-Plattform gut. W

ATI Radeon ist der DirectX9 King

Die Zahlen sprechen für sich: ATI ist der DirectX9-König. Dual Radeon X1900 Karten in CrossFire nahmen 30 von 40 möglichen Gewinnen gegen GeForce 7950GX2 Quad SLI. Pixel-Shader-intensive Spiele waren 10 bis 20 Bilder pro Sekunde schneller, und in Brute-Force-Spielen und -Situationen war die Radeon-Plattform gut. Wenn Nvidia spezielle Rendering-Modi nutzen konnte, zeigten die vier Grafikprozessoren ihre Muskeln, wie es in FEAR der Fall war. Wenn jedoch kein spezieller Anwendungs- oder Rendering-Pfad Performance-Gewinne bringt, fallen die vier Prozessoren von Quad SLI hinter zwei Prozessoren zurück unter CrossFire.

Meinung des Autors

Ich würde mich ärgern, wenn ich nicht über SLI vs CrossFire sprechen würde. SLI ist einfach einzurichten und existiert seit langem im selben Format. CrossFire hatte seine Höhen und Tiefen und ist nicht so freundlich zu gründen. Während die Leistung unter DirectX9 am besten ist, können diejenigen, die ein System eigenständig implementieren möchten, ziemlich viel Spaß damit haben, dass CrossFire bei der Erstinstallation korrekt initialisiert wird.

Wir haben auf diesem System Probleme mit CrossFire bekommen und mussten CrossFire neu initialisieren. Dies kann Zahlen auswerfen, und Sie müssen einen Kreuztest durchführen, um sicherzustellen, dass die Zahlen genau und reproduzierbar sind. Wir haben die Hauptausgabe der Karten von CrossFire auf Einzelkarte, auf Einzelkarte auf der zweiten Karte und zurück auf CrossFire geändert - wir haben alle Einstellungen durchgegangen, um sicherzustellen, dass CrossFire "glücklich" war. Sobald die Nummern ausgerichtet waren und immer wieder reproduziert werden konnten, haben wir die Tests abgeschlossen.

Wenn Sie also feststellen, dass die Frameraten unter den Erwartungen liegen, dann sollten Sie sich mit CrossFire herumärgern und es wird funktionieren. Es ist jedoch nicht immer so schwierig und ATIs neue, dongle-lose Implementierung macht CrossFire noch benutzerfreundlicher. Dennoch werden wir dies nicht bei allen Modellen einer ATI-Prozessorgeneration sehen, bis der R600 herauskommt.

Verwandter Artikel:
iBuypowers Dream Quad-SLI 2006 Spielsystem

Top