Longhorns geheime Modder-Überraschungen

Mit der Beta 1-Veröffentlichung von Longhorn, die nun nur noch wenige Wochen entfernt ist, ist es an der Zeit, über zwei wenig bekannte Features zu sprechen, die Modder und Power-Gamer besonders ansprechen werden. Dies sind gute Zeichen, dass Microsoft diese Zielgruppen ernst nimmt. Sie demonstrieren die breite positive Wirkung, Spieleentwickler für Microsoft-Mitarbeiter zu haben. W

Mit der Beta 1-Veröffentlichung von Longhorn, die nun nur noch wenige Wochen entfernt ist, ist es an der Zeit, über zwei wenig bekannte Features zu sprechen, die Modder und Power-Gamer besonders ansprechen werden. Dies sind gute Zeichen, dass Microsoft diese Zielgruppen ernst nimmt. Sie demonstrieren die breite positive Wirkung, Spieleentwickler für Microsoft-Mitarbeiter zu haben.

WinSat: Holen Sie das Beste für Ihren Dollar

Die erste und umfassendste der beiden Funktionen ist ein Tool namens Windows System Assessment Tool (WinSat). Dies ist im Wesentlichen ein Benchmark-Tool für Windows, das basierend auf der Systemleistung Bewertungen erstellt. Es analysiert das Grafiksubsystem, den Prozessor, den Speicher, die Festplatte und andere kritische Komponenten des Systems und berechnet eine Gesamtpunktzahl. Diese Bewertung kann verwendet werden, um Ihre Systemleistung mit der eines anderen Longhorn-Systems zu vergleichen.

Das System behält auch individuelle und unglaublich granulare Bewertungen für jedes Subsystem bei und weist Softwarekomponenten an, ihre eigenen Einstellungen zu aktivieren, zu modifizieren oder auszuschalten, um die Software für die Hardware zu optimieren. Dies bedeutet, dass Longhorn im Gegensatz zu früheren Betriebssystemen versucht, seine eigenen Parameter automatisch anzupassen, um das Leistungspotenzial Ihrer Hardware bestmöglich zu nutzen.

WinSat wird zwei Konfigurationen einrichten: eine für allgemeine Produktivitätsanwendungen und eine für Spiele. Solange die Spieleentwickler den richtigen Software-Aufruf durchführen, optimiert sich das System in eine generische Spielkonfiguration, sodass Sie die bestmögliche Leistung erreichen können.

Darüber hinaus können Spieleentwickler Aufrufe an WinSat senden, um sowohl Optimierungs- als auch Evaluierungsereignisse auszulösen. Zur Optimierung können Spiele Funktionen, die Sie während des Spiels nicht benötigen, automatisch ausschalten. Sie können auch einen Bildschirm aufrufen, der auf den Engpass Ihres Systems hinweist, und Hardware-Upgrades vorschlagen, die Systemleistungsprobleme beheben. Das Endergebnis ist, dass fortgeschrittene Spiele nicht nur bei einer größeren Anzahl von Konfigurationen besser funktionieren, sondern auch, wenn ein Problem auftritt. Das System wird Ihnen sagen, was das Problem ist und was Sie tun müssen - oder allgemeiner gesagt, um zu kaufen um es zu korrigieren.

Und was, wenn Sie ein neues Stück kritischer Hardware kaufen oder installieren, z. B. ein schnelleres Laufwerk, eine bessere Grafikkarte, einen schnelleren Arbeitsspeicher oder irgendetwas anderes, das die Systemleistung beeinträchtigt? Sie können dieses Tool erneut ausführen, um Ihr System automatisch zu rekonfigurieren, um es für die neue Hardware, die Sie installiert haben, zu optimieren, damit Sie wieder den größten Knaller für Ihr Geld bekommen. Darüber hinaus können Teilehersteller einen WinSat-Trigger in die Treiberlast einbauen, wodurch dies automatisch erfolgt, sodass auch unerfahrene Benutzer von dem Tool profitieren können.

Sie können auch auf die von WinSat erzeugten detaillierten Bewertungen zugreifen und diese verwenden, um Ihr System manuell zu optimieren. Während die automatische Methode einen festen Satz von Parametern basierend auf dem durchschnittlichen Benutzer verwendet, wissen wir alle, dass Sie überdurchschnittlich sind und spezielle Bedürfnisse und Fähigkeiten haben. Genauso wie Sie Ihren Prozessor übertakten können, können Sie Ihre Systemparameter ändern, um den Score für Ihre Arbeit oder Ihr Spiel am besten zu optimieren und um zu sehen, wie sich diese Änderungen tatsächlich auf die einzelnen und die Gesamtwirkung auswirken. Dieses letzte Feature wird die Männer definitiv von den Jungs trennen!

Die anfängliche eingeschränkte Ansicht dieses Features wird in Beta One angezeigt. es wird nur bis später im Beta-Zyklus eine Befehlszeile sein. Es wird während des gesamten Beta-Zyklus aktualisiert und verbessert und sollte durch Beta 3 ergänzt werden, was hoffentlich in der ersten Hälfte des nächsten Jahres fällig wird.

Top