Auf der Suche nach einem Smartphone? Lesen Sie dies zuerst!

Anrufen und verbinden Smartphones sind immer noch Telefone. Sprachwahl, Bildwahl, Konferenzschaltung und Lautsprecheroptionen sind üblich. Windows Mobile Smartphones haben dedizierte Lautstärketasten, das BlackBerry Pearl verfügt über eine Stummschalttaste. Wenn Sie jedoch ein großes Adressbuch von Ihrem PC aus synchronisieren möchten, vergleichen Sie, wie Sie Adressen und Nummern finden. Wind

Anrufen und verbinden

Smartphones sind immer noch Telefone. Sprachwahl, Bildwahl, Konferenzschaltung und Lautsprecheroptionen sind üblich. Windows Mobile Smartphones haben dedizierte Lautstärketasten, das BlackBerry Pearl verfügt über eine Stummschalttaste. Wenn Sie jedoch ein großes Adressbuch von Ihrem PC aus synchronisieren möchten, vergleichen Sie, wie Sie Adressen und Nummern finden. Windows Mobile verfügt über eine besonders effektive Vorauswahl aus dem Hauptbildschirm, sodass Sie das Adressbuch nicht erst öffnen müssen.

Wie bei jedem Telefon, wo du lebst (und zu dir reist) diktiert das Netzwerk, das du benutzen kannst. Die meisten GPRS-Netzwerke von Cingular und T-Mobile in den USA wurden auf das schnellere EDGE-Protokoll umgestellt. In Großbritannien hat nur Vodafone keinen Plan, EDGE anzubieten. Cingular setzt den schnellen neuen 3G-Standard HSDPA ein, hat aber noch keine Smartphones für das Netzwerk. T-Mobile investiert in das 3G-Spektrum in den USA, allerdings auf einer Frequenz, für die bislang noch keine Smartphones verfügbar sind. In Großbritannien hat es HSDPA, ebenso wie alle großen Carrier außer 3. Sprint und Verizon bieten EVDO rev 0 an und planen Anfang 2007 schnellere Rev A-Netzwerke.

Wahre 3G-Geschwindigkeiten benötigen ein Telefon mit einem EVDO- oder HSDPA-Radio - aber das reduziert die Akkulaufzeit.

Viele Smartphones unterstützen EDGE. Eine wachsende Zahl bietet EVDO oder HSDPA-Unterstützung einschließlich der Nokia N75 und N95, RAZR maxx, Samsung SGH-i520, Sony Ericsson K800i, LG JoY und HTC Meteor und es wird viel häufiger im Jahr 2007. Nur wenige Smartphones bieten WiFi. Die Antenne verleiht Modellen wie dem T-Mobile SDA ein kleines zusätzliches Gewicht und Volumen und während WiFi Ihnen mit Abstand die besten Download-Geschwindigkeiten bietet, verbraucht es mehr Akku.

Hier ist eine Tabelle der Datenübertragungsgeschwindigkeiten.

Kabellose Datengeschwindigkeiten

WLAN (802.11b)HSDPAEVDO3G (UMTS / WCDMA)KANTE1x RTTGPRS
Nenngeschwindigkeit11 Mbps3, 6 Mbit / s oder 1, 8 Mbit / s2 Mbps384 kbit / s230 kbit / s300 kbit / s80 kbps
Typische reale Weltgeschwindigkeiten2-5 MBit / s500-800 kbps300-700 kbps150-250 kbps100-180 kbps50-100 kbps40 kbps

Top