Midi Towers: Du hast einen langen Weg hinter dir, Baby

Verarbeitung und Installation Es ist nicht die Hardware-Installation, die die meiste Zeit in Anspruch nimmt, sondern die Front-Ports und den Lüfter-Controller. Die Kabel sind gut beschriftet, was den Prozess vereinfacht. Ein Warnhinweis auf den Deckplatten weist darauf hin, dass hier Vorsicht geboten ist.

Verarbeitung und Installation

Es ist nicht die Hardware-Installation, die die meiste Zeit in Anspruch nimmt, sondern die Front-Ports und den Lüfter-Controller. Die Kabel sind gut beschriftet, was den Prozess vereinfacht. Ein Warnhinweis auf den Deckplatten weist darauf hin, dass hier Vorsicht geboten ist. Die Platten werden nicht entgratet und laut Enermax sollen sie mit einem Schraubendreher ausgestanzt werden.

Die Kabel für die Frontports sind gut leserlich beschriftet.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Vor-und Nachteile

Pluspunkte

Integrierte Lüftersteuerung Leicht ablesbares Display Viel Platz für Computerhardware Tunnelsystem Open Case Sensor Integriertes Netzteil

Minuspunkte

Keine Kühlung für Festplatten Metall-Laufwerkschienen sehen billig aus

Der Tunnel eignet sich auch für ein Dual-CPU-Motherboard.
Zubehör

Eine Anzahl von verschiedenen Schrauben ist enthalten, die benötigt werden, um die Computerhardware zusammen mit Abstandshaltern, Betriebshandbuch für die Lüftersteuerungen und Laufwerkschienen für die Laufwerke zu installieren.

Installationsschienen für die Laufwerke

Top