MP3-Player: iRiver iFP 790 und 890

Es gibt nicht viel Sinn für iRiver, 20 MP3-Audioplayer anzubieten, die nicht viel anders sind. Die meisten MP3-Player sind dem Samsung Yepp YP-T5 sehr ähnlich. Warum also komplizieren die Hersteller die Dinge, indem sie eine ganze Reihe verschiedener Arten von praktisch demselben Produkt herausbringen?

Es gibt nicht viel Sinn für iRiver, 20 MP3-Audioplayer anzubieten, die nicht viel anders sind. Die meisten MP3-Player sind dem Samsung Yepp YP-T5 sehr ähnlich. Warum also komplizieren die Hersteller die Dinge, indem sie eine ganze Reihe verschiedener Arten von praktisch demselben Produkt herausbringen?

Nehmen wir die beiden getesteten Modelle iFP-790 und iFP-890. Sind sie Zwillinge oder perfekte Klone? Für den Anfang gibt es nur fünf Unterschiede zwischen den beiden Geräten: die Farbe, die Positionierung der Anschlüsse, die Größe, das Gewicht und der seltsamste von allen - der Preis ($ 10 Unterschied). Und selbst dann, kann man wirklich sagen, dass 1 oder 2 Millimeter (Bruchteile eines Zolls) in Breite oder Länge und drei Gramm Gewicht ein echter Unterschied sind? Wir konzentrieren uns also auf ein zufällig ausgewähltes Produkt: den IFP-890, aber denken Sie daran, dass alles, was wir sagen, gleichermaßen auf das IFP-790 (und anscheinend auf die gesamte IFP-390-Serie von iRiver) anwendbar ist hatte tatsächlich in unserem Besitz, aber die scheinen genau die gleichen Eigenschaften zu haben).

Top