MPF 1997 Tag 2: AMD K7

IDT Ankündigungen IDT hat mehr oder weniger angekündigt, was ich bereits auf meiner C6 Review-Seite erwähnt habe. Im November wird es C6-CPUs mit 225 und 240 MHz geben. Das C6 + soll im Frühjahr nächsten Jahres ausgeliefert werden und wird eine schnellere FPU haben, die genauso schnell sein soll wie die FPU des Pentium MMX, sowie eine verbesserte MMX-Einheit, angeblich schneller als der Pentium MMX. Sie

IDT Ankündigungen

IDT hat mehr oder weniger angekündigt, was ich bereits auf meiner C6 Review-Seite erwähnt habe. Im November wird es C6-CPUs mit 225 und 240 MHz geben. Das C6 + soll im Frühjahr nächsten Jahres ausgeliefert werden und wird eine schnellere FPU haben, die genauso schnell sein soll wie die FPU des Pentium MMX, sowie eine verbesserte MMX-Einheit, angeblich schneller als der Pentium MMX. Sie werden sicherlich nicht überrascht sein, dass das C6 + auch über eigene proprietäre 3D-Befehle verfügt, die auch für SIMD-FPU-Ausführungen geeignet sind.

Der C6 + wird auch ganzzahlige Verbesserungen haben, so dass der Chip insgesamt viel schneller sein wird als der aktuelle C6. Die Chipgröße wird ebenfalls auf 0, 25 Mikron schrumpfen und die Taktraten werden ebenso steigen wie der Stromverbrauch. Der C6 + wird bis Mitte nächsten Jahres ebenfalls mit 100 MHz Busgeschwindigkeit laufen.

Schließlich wird IDT auch einen 256-kB-L2-Cache in den Chip integrieren, wie es AMD mit seinem K6 + 3D tun wird.

Die erwarteten Taktraten des C6 + werden manchmal in der zweiten Hälfte von 1998 bis zu 300 MHz betragen

Top