Multimedia-Lautsprecher-Kits von Klipsch und Creative: Kann 2.0 noch schneiden?

Auf dem Graphen und auf dem Ohr Gemessen unter unseren üblichen Testbedingungen und mit allen Einstellungen flach eingestellt, lieferte der T20 eine sehr ausgeglichene Reaktion, jedoch mit einem Buckel bei 2 kHz. Dies sollte jedoch nicht zu auffällig sein, da seine Bandbreite begrenzt ist. Der Bass dehnte sich relativ tief aus, aber es gab einen deutlichen Abfall bei etwa 60 Hz; Creative hat wahrscheinlich den Subbass gefiltert, um Probleme zu vermeiden.

Auf dem Graphen und auf dem Ohr

Gemessen unter unseren üblichen Testbedingungen und mit allen Einstellungen flach eingestellt, lieferte der T20 eine sehr ausgeglichene Reaktion, jedoch mit einem Buckel bei 2 kHz. Dies sollte jedoch nicht zu auffällig sein, da seine Bandbreite begrenzt ist. Der Bass dehnte sich relativ tief aus, aber es gab einen deutlichen Abfall bei etwa 60 Hz; Creative hat wahrscheinlich den Subbass gefiltert, um Probleme zu vermeiden. Die maximale Ausgabe, die wir erhalten haben, war ziemlich bescheiden, aber das ist verständlich mit dieser Art von Lautsprecher-Design.

Abgesehen von einem Buckel bei 2 kHz war die Antwort des T20 ziemlich beeindruckend.

Linearbass, mit einem schnellen Abfall bei 60 Hz, der bestimmte Probleme vermeiden wird.

Maximalpegel: 96 dB SPL

In unserem Hörtest fanden wir den Sound dieses Kits klar und angenehm, mit schön detaillierten Höhen. Wir schätzten besonders die gute Wiedergabe von Stimmen, mit sehr wenig Färbung hinzugefügt. Auf der anderen Seite trat der Bass in den Hintergrund, und das war bei bestimmten Musikarten schmerzlich offensichtlich. Wenn wir den Bass bei Aufnahmen mit starkem Bass erhöhten, wurde das untere Ende nicht wiedergegeben, aber der Rest litt schnell unter einer wahrnehmbaren Verzerrung. In der Tat ist der T20 bei niedrigeren Lautstärkepegeln am besten, wo Sie die einzelnen Pegelregler voll ausnutzen können, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

In der Plus-Spalte

Hübsches Design und Finish Gute Klangwiedergabe Gute Wiedergabe von Stimmen

In der Minus-Spalte

Externes Netzteil Begrenzte Maximalleistung Thin Bass

Top