NEC EA244UHD 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor Überprüfung

OSD-Setup und Kalibrierung des NEC EA244UHD Alle von uns getesteten Monitore der EA-Serie verwenden dasselbe OSD. Es ist ziemlich umfangreich und umfasst nicht nur Kalibrierung, sondern auch viele andere Funktionen wie PBP, Energieverbrauch und Ergonomie. Um das Hauptmenü aufzurufen, tippen Sie auf die Schaltfläche Menü. O

OSD-Setup und Kalibrierung des NEC EA244UHD

Alle von uns getesteten Monitore der EA-Serie verwenden dasselbe OSD. Es ist ziemlich umfangreich und umfasst nicht nur Kalibrierung, sondern auch viele andere Funktionen wie PBP, Energieverbrauch und Ergonomie. Um das Hauptmenü aufzurufen, tippen Sie auf die Schaltfläche Menü.

OSD-Tour

Jede Option hat eine kleine Fly-Out-Box, ähnlich wie oben. Die Navigation ist intuitiv und wir sind zuversichtlich, dass Sie sich schnell darauf einstellen können. Die Helligkeit steuert die Hintergrundbeleuchtung wie erwartet. Aber Sie erhalten einen separaten Black Level-Regler. Für PC-Signale haben wir diese Einstellung auf der Standardeinstellung belassen. Ab Werk ist der Eco-Modus aktiviert, wodurch die Helligkeit begrenzt wird. Deaktivieren Sie den Monitor, um den gesamten Luminanzbereich des Monitors freizugeben.

Die Human Sensing-Optionen verwenden Sensoren auf der Frontblende des EA244UHD. Sie können die Anwesenheit oder Abwesenheit eines Benutzers erkennen und gegebenenfalls den Monitor ausschalten.

Das letzte Feld enthält die sechs Bildmodi. Sie müssen wirklich nur Standard verwenden, da die aktuellen Farbmodi in einem anderen Menü enthalten sind.

Bildgröße und -position sind einstellbar, wenn das eingehende Signal niedriger als die native Auflösung ist. Darüber hinaus kann der Videopegel auf Normal oder Erweitern eingestellt werden, obwohl die Option nur mit den HDMI-Eingängen funktioniert. Normal ist für PC-Signale in Ordnung und Expand wird für Videoquellen wie Blu-ray oder Kabel-Boxen verwendet.

Response Improve erhöht den Pixeltakt, um Bewegungsunschärfe zu minimieren.

Uniformität ist eine Kompensationsfunktion, die entweder aktiviert oder deaktiviert sein kann. Es ist nur dafür konzipiert, Weiß zu beeinflussen, nicht den gesamten Luminanzbereich. In unseren Tests reduzierte es die Helligkeit um 15 Prozent und wirkte sich positiv auf unsere Weißfeld- und Farbgleichmäßigkeitstests aus.

Es gibt fünf Farbvoreinstellungen: Voll, sRGB, Adobe, DICOM und Programmierbar. Sie können jeden einzelnen mit den RGB-Schiebereglern oder dem vollständigen CMS bearbeiten. Programmierbar wird verwendet, wenn Sie mit der SpectraView-Anwendung kalibrieren.

Das CMS verfügt für jede Farbe über Schieberegler für Farbton, Offset (Luminanz) und Sättigung. Unsere Out-of-Box-Messungen waren so gut, dass wir damit keine Verbesserung erzielen konnten. Es ist großartig, solch ein vollständiges Set von Bildsteuerelementen in einem Business-Class-Produkt zu sehen.

Wechseln Sie zum nächsten Menü und Sie erhalten Audio-Steuerelemente mit Lautstärke- und Quellenauswahlelementen. Video Detect schaltet automatisch auf einen aktiven Eingang um, wenn ein Signal anliegt.

Die Sternfunktion ist jedoch Multi Picture. Sie können bis zu sechs Quellen gleichzeitig aktiv haben, wobei bis zu vier gleichzeitig auf dem Bildschirm angezeigt werden. Wenn Sie im Untermenü "Aktives Bild" eine Option auswählen, können Sie die Bildparameter nur für diese Quelle anpassen. Es ist ziemlich cool und beseitigt die Notwendigkeit für eine separate Matrix-Box in Multi-Source-Anwendungen. Wir können sehen, dass dies in Videoüberwachungssystemen besonders nützlich ist.

Die restlichen Optionen betreffen den Energieverbrauch. Sie können die Power-LED dimmen, einen Energiespartimer einstellen, die Stromversorgung der USB-Anschlüsse unterbrechen und alle Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Das OSD ist in neun Sprachen verfügbar, kann für bis zu 120 Sekunden auf dem Bildschirm bleiben oder komplett gesperrt werden. Hot Key bezieht sich auf die Rahmen-Tasten für Lautstärke, Helligkeit, Eingang und Multi-Bild. Sie können sie ausschalten, wenn Sie möchten. Daten kopieren und anpassen Einstellungen funktionieren mit der ControlSync-Funktion. Damit können Sie bis zu sechs EA244UHDs in Reihe schalten und als eine Einheit steuern.

NEC enthält immer Informationen zum Energieverbrauch in seinen Produkten. Sie können Ihre Stückkosten eingeben und genau sehen, wie sich der Monitor auf Ihre monatliche Stromrechnung auswirkt.

Schließlich erhalten Sie einen grundlegenden Signalinformationsbildschirm mit der Auflösung, der Aktualisierungsrate und der Seriennummer des Monitors.

Kalibrierung

Der EA244UHD ist der erste Monitor, den wir jemals getestet haben und der durch eine instrumentierte Kalibrierung nicht verbessert werden konnte. Es ist so gut aus der Box, dass nichts, was wir ausprobiert haben, es genauer machen würde. Die einzigen Anpassungen, die wir vorgenommen haben, waren die Einstellung der maximalen Ausgabe mit dem Regler "Helligkeit" sowie eine leichte Reduzierung des Schiebereglers "Kontrast", um die 100-prozentige Luminanzstufe zu bereinigen.

Wir haben uns auf die Einstellungen 59 für Helligkeit und 48 für Kontrast im sRGB- und Adobe RGB-Modus festgelegt. Der Schärfe-Regler wurde standardmäßig auf 50 gesetzt.

NEC EA244UHD $ 1362.32Amazon

Top