NEC und LaCie führen auf professionellen LCD-Geräten

Ein echter Performer in Latenz ... Die Latenz dieses Panels wurde manchmal mit 25 ms angegeben, manchmal mit 8 ms G2G (grau bis grau), daher ist es schwierig zu wissen, was zu glauben ist. Also haben wir die Latenz des Panels gemessen, um auf das Wesentliche zu kommen. Es ist, wie Sie erwarten, ein großartiger Performer.

Ein echter Performer in Latenz ...

Die Latenz dieses Panels wurde manchmal mit 25 ms angegeben, manchmal mit 8 ms G2G (grau bis grau), daher ist es schwierig zu wissen, was zu glauben ist. Also haben wir die Latenz des Panels gemessen, um auf das Wesentliche zu kommen. Es ist, wie Sie erwarten, ein großartiger Performer.

Das Profil ist mindestens ungerade. Unsere Tests haben gezeigt, dass das Produkt eine Basis-Overdrive-Lösung verwendet, um die Latenzwerte zu erreichen, die wir hier sehen können. Jetzt ist Overdrive keine wundersame Lösung, wie Sie sehen können, mit einer Latenz von 23 ms im schlimmsten Fall. Es ist besser als die meisten TN + Bildschirme auf dem Markt, aber es ist immer noch auf der langsamen Seite im Vergleich zum ViewSonic VP191b.

In der Praxis

Der 2405FPW, genau wie sein stabiler Partner der 2001FP, ist ein ausgezeichneter Monitor für CAD / CAM. Die Farben sind bei der nativen Auflösung von 1920x1200 gut gesättigt, was sie zum Beispiel zum idealen Kandidaten für Schaltungsdesign macht. Je nach Situation kann dem Designer sogar eine vollständig herausgezoomte Ansicht mit ausreichendem Detaillierungsgrad zur Verfügung stehen. Wie bei Dell üblich, müssen Sie die DVI-Schnittstelle verwenden, um das Beste aus diesem Monitor herauszuholen.

Für die Bildbearbeitung ist dies eine gute Wahl, aber nicht auf dem ersten Rang. Für ein paar hundert Dollar mehr wäre es besser, wenn sich Fotografen einer LaCie 321 widmen würden.

Die höhere native Auflösung des Monitors würde sehr komfortabel die Anzeige von zwei Seiten Text nebeneinander unterstützen. Leider ist die Helligkeit für das Büro zu stark. Es mag ein wenig verrückt erscheinen, aber eine wirtschaftlichere Lösung könnte sein, zwei Monitore zu kaufen - ein 17 "und ein 19"! Diese Anordnung würde Büroanwendungen unterstützen und dennoch für CAD geeignet sein.

Videorauschen beim Abspielen von DVDs ist sehr deutlich. Das ist schade, denn das Format des Bildschirms wäre perfekt für diese Anwendung. Vergiss es aber - es gibt definitiv zu viel Videorauschen und außerdem sind Blickwinkel nicht geeignet. Spiele sind eindeutig nicht die Stärke dieses Monitors; es ist zu langsam und der Monitor zeigt nervige Verzögerungen. Am schlimmsten ist, dass bewegte Bilder in ihren Texturen Schärfe verlieren.

Fazit

Wenn das Geschäft gut läuft und Ihr Chef Sie wirklich mag, fordern Sie einen Dell 2405 FPW für Ihre CAD / CAM-Arbeit. Es ist wirklich eine Freude, Tag für Tag zu verwenden, und seine Auflösung ist für das bequeme Betrachten unvergleichlich.

Top