Neue Hoffnung für Athlon - Der VIA Apollo KX133 Chipsatz

Benchmark-Setup Hardware Informationen Zentralprozessor AMD Athlon 800 KX133 Motherboard VIA VT5249B1 Referenzplatine, BIOS-Datum 4. Januar 2000 Irongate Hauptplatine Asus K7M, BIOS-Datum 21.1.2000, Super Bypass nicht aktiviert Erinnerung 128 MB Micron / Crucial Technologies PC133 CAS2 Netzwerk Netgear FA310TX Grafikkarte NVIDIA GeForce256 DDR Referenzkarte Fahrerinformationen GeForce256 Referenztreiber 3

Benchmark-Setup

Hardware Informationen
ZentralprozessorAMD Athlon 800
KX133 MotherboardVIA VT5249B1 Referenzplatine, BIOS-Datum 4. Januar 2000
Irongate HauptplatineAsus K7M, BIOS-Datum 21.1.2000, Super Bypass nicht aktiviert
Erinnerung128 MB Micron / Crucial Technologies PC133 CAS2
NetzwerkNetgear FA310TX
GrafikkarteNVIDIA GeForce256 DDR Referenzkarte
Fahrerinformationen
GeForce256Referenztreiber 3.68
KX133 ChipsatztreiberVIA 4in1 4.18
Umgebungseinstellungen
OS VersionWindows 98 SE 4.10.2222 A / Windows NT SP6a
DirectX-Version7.0
Beben 3 ArenaRetail-Version
Befehlszeile = + set cd_nocd 1 + setze s_initsound 0
EntbehrlichHerunterladbare Demoversion
Befehlszeileneinstellung '-timedemo'
Abstieg IIIRetail-Version
Einstellungen = -nosound -nomusic -nonetwork -timetest
Beben 2Retail Version, 3.20, plus AMD 3DNow! -Patch

Auflösung für alle 3D-Spiele:


640x480, 16-Bit Farbe, 85 Hz Bildwiederholfrequenz

Auflösung für Sysmark2000 unter Windows98:


1024x768, 16-Bit Farbe, 85 Hz Bildwiederholfrequenz

Auflösung für Sysmark2000 unter WindowsNT:


1280x1024, 32-Bit Farbe, 85 Hz Bildwiederholfrequenz

Auflösung für SPECviewperf unter beiden Betriebssystemen:


1280x1024, 32-Bit Farbe, 85 Hz Bildwiederholfrequenz

Top