Nokia Lumia Icon & Lumia 930 Bewertung: Windows Phone, Premium

Windows Phone 8 und Nokia Software Tour Es ist für mich überraschend, wie oft andere Prüfer ungenaue, anzunehmende und negative Schlussfolgerungen über das mobile Betriebssystem von Microsoft ziehen. Um es klar zu sagen, ich bin kein iOS- oder Android-Hasser, und als ich mich zum ersten Mal dazu entschloss, Windows Phone 8 vor mehr als einem Jahr auszuprobieren, war ich von der Abwesenheit wichtiger Apps enttäuscht. Das

Windows Phone 8 und Nokia Software Tour

Es ist für mich überraschend, wie oft andere Prüfer ungenaue, anzunehmende und negative Schlussfolgerungen über das mobile Betriebssystem von Microsoft ziehen. Um es klar zu sagen, ich bin kein iOS- oder Android-Hasser, und als ich mich zum ersten Mal dazu entschloss, Windows Phone 8 vor mehr als einem Jahr auszuprobieren, war ich von der Abwesenheit wichtiger Apps enttäuscht. Das OS hatte sicherlich seine Mängel.

Aber schnell in das Jahr 2014, und ich könnte nicht glücklicher mit Windows Phone sein. Microsoft hat seine ärgerlichsten Einschränkungen (die Bildschirmausrichtung, die Option zum manuellen Schließen von Apps und die Unterstützung von Google-Konten) im Laufe von drei wichtigen Updates behoben und damit ein echtes Engagement für die Plattform demonstriert.

Das bald zu erwartende Windows Phone 8.1-Update verspricht noch mehr Funktionalität, beispielsweise die Möglichkeit, Apps auf einer SD-Karte zu installieren. Apropos Windows Phone 8.1: Es wird das einzige Betriebssystem sein, das für das kommende Lumia 930 verfügbar ist. Das Lumia Icon wird wahrscheinlich eines der ersten Handys sein, das das Betriebssystem-Upgrade erhält, aber im Moment ist es ein Windows Phone 8-Gerät.

Die Apps selbst haben sich deutlich verbessert, und der Windows Phone Store von Microsoft verfügt nun über mehr als 140.000 Einträge. Aber noch wichtiger: Endgültige Auslassungen wie Instagram sind endlich verfügbar. Darüber hinaus erwarb Microsoft die Rechte für den Vertrieb von Nokias ausgezeichneter HERE-Kartensammlung und Turn-by-Turn-Navigationsanwendungen an alle Windows Phone-Benutzer. Die Offline-Karten-Download-Option ist großartig, wenn Sie vom Netz oder in Roaming-Gebiet gehen.

Windows Phone bietet einen Mittelweg zwischen den drakonischen Einschränkungen von iOS und Android Wild West. Im Gegensatz zur Betriebsumgebung von Google bietet jedes Windows Phone-Modell, mit dem Sie sich anmelden, ein ähnliches Erlebnis, ohne dass die Benutzeroberfläche oder Anpassungen wesentlich geändert werden müssen. Im Gegensatz zu iOS sind Dateiverwaltung und Anwendungen nicht so stark eingeschränkt. Das ist eine gute Balance für Leute, die eine enge Integration mit den Accounts und Diensten von Microsoft schätzen. Als Enthusiasten, die alle drei Betriebssysteme täglich nutzen, bevorzuge ich die Einfachheit der Benutzeroberfläche von Windows Phone 8 gegenüber beiden Mitbewerbern.

Bis jetzt ist die einzige echte exklusive Software, die Sie auf dem Icon finden, Verizon Tones und VZ Navigator, da das Gerät immer noch auf einen Träger beschränkt ist. Mit Tones können Sie aus einem Katalog von Klingeltönen und auch Rückruftönen wählen (der Klang, den die Leute hören, wenn sie Sie anrufen). VZ Navigator ist eine Turn-by-Turn-Navigationssoftware mit einigen zusätzlichen Funktionen für soziale Netzwerke, Ereignisse und Point-of-Interest. Leider bin ich außerhalb von Verizons Servicebereich und kann keine der beiden Mehrwertanwendungen testen.

Ansonsten haben das Lumia Icon und 930 beide Zugriff auf die proprietäre Software von Nokia. Wenn Sie also von einer anderen Herstellerplattform kommen, werden Sie vielleicht überrascht sein, wie viele Extras es gibt. Mir gefällt, dass nicht alle Apps von Nokia auf dem Icon vorinstalliert sind. Stattdessen haben Sie über den Windows Phone Store Zugriff darauf. Nokia MixRadio (ehemals Nokia Music) hat beispielsweise einen ausgezeichneten Ruf als Musikdienstleister, obwohl seine Bedeutung durch die Verfügbarkeit von Apps von Songza und Pandora beeinträchtigt wird.

Natürlich bekommst du Nokias ausgezeichnete Kamera-App (mehr dazu später), zusammen mit einer Fülle dazugehöriger Software, wie Creative Studio (um Effekte zu Bildern hinzuzufügen), Storyteller (eine automatische Timeline-App für Fotos), Cinemagraph (ein neugieriger App, die kurze Animationen von der Kamera anstelle von Bildern oder Videos aufnimmt), Video Trimmer, Care (eine nützliche Windows Phone-Hilfefunktion) und Beamer (eine App, die Screenshots des Displays Ihres Telefons über das Web streamt).

Eine meiner Lieblingsentdeckungen ist Nokia App Social, mit der Sie die von Ihnen empfohlenen Windows Phone-Apps posten können. Es ist eine wertvolle Ressource für die Suche nach versteckten Edelsteinen in Microsofts Store.

Schließlich fügt der App-Ordner von Nokia Funktionen hinzu, die ursprünglich mit Windows Phone geliefert werden sollten: die Möglichkeit, eine benutzerdefinierte Kachel auf dem Startbildschirm zu platzieren, die Verknüpfungen zu verwandten Apps enthält.

Das ist das Wichtigste. Die einzige eklatante Unterlassung ist die fehlende Unterstützung der Nokia App Glance, mit der das Telefon die Uhrzeit anzeigen kann, selbst wenn es ausgeschaltet ist. Offensichtlich ist diese Funktion noch nicht mit dem Icon kompatibel, und es bleibt unklar, ob dies in Zukunft behoben wird.

Top