Nvidia GeForce GTX 260/280 Review

ROPs Es gibt auch eine angenehme Überraschung mit den ROPs - sie sind von 24 auf dem G80 (16 auf dem G92) auf 32 gestiegen. Um sicher zu sein, dass sie vollständig genutzt werden, hat Nvidia jetzt einen 512-Bit-Bus eingeführt, Das wird sicherlich, angesichts der Eigenschaften dieser GPU, nützlicher sein als das auf dem R600. Mi

ROPs

Es gibt auch eine angenehme Überraschung mit den ROPs - sie sind von 24 auf dem G80 (16 auf dem G92) auf 32 gestiegen. Um sicher zu sein, dass sie vollständig genutzt werden, hat Nvidia jetzt einen 512-Bit-Bus eingeführt, Das wird sicherlich, angesichts der Eigenschaften dieser GPU, nützlicher sein als das auf dem R600.

Mit einem Plus von 78% zwischen der GTX 280 und der 9800 GTX liegen wir genau auf dem theoretischen Niveau, da die Verdopplung der ROPs durch den Frequenzabfall (675 MHz bei der 9800 GTX) beeinflusst wird.

Und da wir uns mit AMD beschäftigen, sollten wir beachten, dass es immer dringlicher wird, dass sie ihre High-End-GPU überprüfen, die sich seit dem X800 im Jahr 2004 immer noch verzweifelt an 16 Textureinheiten und 16 ROPs festklammert! Während die GPUs von AMD auf der Ebene der rohen Verarbeitungsleistung wettbewerbsfähig bleiben, werden sie von Nvidia, die mit jeder neuen Generation Verbesserungen gemacht hat, auf der anderen Seite ernsthafte Probleme haben. Hoffen wir, dass die neue AMD-Architektur, die bald erscheinen soll, die Lücke schließen wird.

Die Ergebnisse für die HD 3870 X2 sind jedoch eine Gelegenheit, darauf hinzuweisen, dass, während ATI in der Anzahl der Einheiten pro Chip überholt ist, vergessen Sie nicht, dass die neue Strategie des Herstellers darin besteht, Bi-GPU-Karten gegen Single-GPU zu stellen Karten von Nvidia! Dieser Punkt plus eine GPU-Frequenz, die immer noch höher ist (825 MHz), stellt den 3870 X2 vor diesen Test, der hoch synthetisch aber gültig ist.

Top