OCZ Octane 512 GB Test: Lernen Sie den Everest Controller von Indilinx kennen

Leistung im Laufe der Zeit und TRIM Saubere Leistung Untersuchen, wie ein Laufwerk im Laufe der Zeit ausführen kann, ist nicht schwierig. Zuerst füllen wir den benutzerzugänglichen Speicherbereich mit einem sequentiellen Schreibvorgang auf und machen das Laufwerk "dreckig". Dann überschreiben wir diese Daten mit einem zufälligen Schreibmuster von 4 KB. Da

Leistung im Laufe der Zeit und TRIM

Saubere Leistung

Untersuchen, wie ein Laufwerk im Laufe der Zeit ausführen kann, ist nicht schwierig. Zuerst füllen wir den benutzerzugänglichen Speicherbereich mit einem sequentiellen Schreibvorgang auf und machen das Laufwerk "dreckig". Dann überschreiben wir diese Daten mit einem zufälligen Schreibmuster von 4 KB. Da das Laufwerk jedoch voll mit Daten ist, kann die Speicherbereinigung die verstreuten Seiten des Laufwerks nicht in freie Blöcke konsolidieren. Wenn wir wieder mit sequenziellen Daten schreiben, treten die Auswirkungen der aktiven Speicherbereinigung ein.

20 Minuten Random Writes

Laut Iometer sollte die sequentielle Lese- / Schreibleistung 340/260 MB / s betragen. Doch nachdem die Festplatte mit sequentiellen Daten gefüllt, 20 Minuten lang mit zufälligen Daten gehämmert und sequentiell wieder darauf geschrieben wurde, ist die Performance-Geschichte ein wenig anders. Während sequenzielle Schreibvorgänge bei 250 MB / s beginnen, fallen sie schnell auf 6 MB / s.

Der Zweck dieser Übung, so schnell sie auch ist, besteht darin, die Worst-Case-Situation zu replizieren, in der Sie sich nach dem Schreiben in jeden verfügbaren Block befinden würden, ohne dass der Controller einen freien Speicherplatz frei hat.

Wenn Sie eine Leerlaufzeit einlegen, verbessert Octane die Leistung leicht, aber wir arbeiten immer noch mit einer sequentiellen Schreibgeschwindigkeit von 40-50 MB / s.

30 Minuten Random Writes

Wir wissen bereits, dass die Octane-Leistung, auch wenn sie nicht mehr benötigt wird, niedriger ist als die der meisten modernen 6-Gb / s-Laufwerke. Daher ist es unmöglich, alle Blöcke nach 20 Minuten zufälliger Schreibvorgänge mit einer Warteschlangentiefe von vier "schmutzig" zu machen. Die verbleibenden "sauberen" Blöcke verdecken schließlich, was ein bemerkenswerteres Problem werden würde.

Wenn wir den Test mit einer Warteschlangentiefe von 32 wiederholen und das Laufwerk 30 Minuten lang hämmern, um unser vorheriges Experiment zu verstärken, sinkt die Leistung auf 7 MB / s und bleibt dort. Egal, wie lange Sie das Laufwerk im Leerlauf laufen lassen, in der Hoffnung, dass die Hintergrund-Garbage-Collection in Kraft tritt und die Dinge aufräumt, wird die Leistung nicht wiederhergestellt. Dies ist ein Problem mit der Octane, dass wir OCZ gebeten haben, zu kommentieren, aber keine Antwort erhalten. Verschmutze das Laufwerk komplett und es scheint Toast zu sein.

Over-Provisioning erhöhen

Erinnern Sie sich an ein paar Seiten zurück, auf denen wir Ihnen gesagt haben, dass OCZ das Octane NAND nicht für Über-Provisionierung reserviert? Crucial macht das Gleiche mit seinem m4, nur kann es sich aus einem völlig schmutzigen Zustand wieder besser erholen. Was könnte dann das Problem mit Octane sein?

Es scheint sinnvoll zu sein, dass das Erstellen einer kleineren Partition auf dem OCZ-Laufwerk eine Lösung sein könnte, die das System manuell überlastet. Die Lösung für das Problem von Octane ist nicht so einfach, wie ein wenig unpartitionierte Kapazität beiseite zu legen, um eine Überprovisionierung zu emulieren. Schau dir die folgenden Diagramme an:

Wenn wir die Überprovisionierung manuell festlegen, kann der Controller aktiv Speicherplatz freigeben, nachdem das Laufwerk durch zufällige Schreibvorgänge beeinträchtigt wurde. Es gibt einen Haken. Der Speicherplatz, den das Laufwerk für "Like-New" -Schreibleistung bereitstellen kann, ist proportional zu dem, was Sie zu viel bereitstellen. Im ersten Diagramm haben wir manuell 2, 5% festgelegt, und die Leistung ist ungefähr so ​​lange stabil. Im zweiten Diagramm ist die Hälfte des Laufwerks für die Überversorgung reserviert, und in diesem Fall bleibt die Leistung bestehen.

Die Sache ist, niemand ist bereit, die Hälfte ihrer 512-GB-SSD beiseite zu legen, so dass, wenn das Laufwerk mit Daten gefüllt ist, die Leistung nicht abfällt. Daher ist der einzige wirkliche Weg, die Fallstricke von Everests Müllsammlungsfehlern zu vermeiden, sicherzustellen, dass Sie ein System verwenden, das den TRIM-Befehl verwenden kann. Das bedeutet, diese Dinge in RAID oder auf einem älteren Betriebssystem zu vermeiden.

Übertragen von H.264-Film
Durchschnittliche Schreibgeschwindigkeit
Saubere Leistung
Schmutzige Leistung
Keine Überversorgung
~ 250 MB / s
~ 7 MB / s
2, 5% Over-Provisioning
~ 250 MB / s~ 10 MB / s
50% Überprovisionierung
~ 250 MB / s~ 250 MB / s


Hier ist die gleiche Art von Experiment, in Bezug auf die reale Welt eher als weniger greifbare HD Tach Zeug. Der Unterschied zwischen unserer "sauberen" und "schmutzigen" Festplatte mit Over-Provisioning ist kristallklar, wenn wir einen 32 GiB Blu-ray-Rip auf das Laufwerk schreiben. Ohne Überfüllungen wird die Übertragungsrate außerordentlich langsam.

TRIM Leistung

Wir wissen bereits, dass der Octane nur teilweise seine Leistung wiederherstellen kann, wenn er sich im Leerlauf befindet. Wenn Sie jedoch den Papierkorb in Windows leeren und den TRIM-Befehl auslösen, werden die Geschwindigkeiten vollständig wiederhergestellt, wie im obigen Diagramm dargestellt.

Top