Overclocking Guide Teil 3: Wie man 81% für £ 20 erhält

Anwendungen Synthetik Schritt vier: Gewinne bewerten Alle Leistungsdiagramme veranschaulichen eindrucksvolle Gewinne aus der Übertaktung der CPU, aber nur Grafikanwendungen profitierten von steigenden Grafikkartenuhren. Latenzverbesserungen hatten wenig Wirkung. Wie wir bei einer CPU-Übertaktung von 81% einen maximalen Leistungszuwachs von 83% erzielen konnten, ist eine Vermutung, aber wir konnten uns über solche Ergebnisse nicht beschweren, auch wenn sie ein paar Prozent niedriger waren.

Anwendungen

Synthetik

Schritt vier: Gewinne bewerten

Alle Leistungsdiagramme veranschaulichen eindrucksvolle Gewinne aus der Übertaktung der CPU, aber nur Grafikanwendungen profitierten von steigenden Grafikkartenuhren. Latenzverbesserungen hatten wenig Wirkung.

Wie wir bei einer CPU-Übertaktung von 81% einen maximalen Leistungszuwachs von 83% erzielen konnten, ist eine Vermutung, aber wir konnten uns über solche Ergebnisse nicht beschweren, auch wenn sie ein paar Prozent niedriger waren.

Top