Kleines Wasser gegen große Luft, Teil 3: Kühlfragen beantwortet

Cogage True Spirit Lüfterkonfigurationen Wir testeten den True Spirit mit seinem Lüfter zum Abluftventilator hin, wobei die Ansaugluft einem traditionellen gewundenen Pfad von der Unterseite der Frontplatte, um die Grafikkarte, über den RAM, durch den Kühler und aus der Rückseite des Gehäuses folgte . Der

Cogage True Spirit Lüfterkonfigurationen

Wir testeten den True Spirit mit seinem Lüfter zum Abluftventilator hin, wobei die Ansaugluft einem traditionellen gewundenen Pfad von der Unterseite der Frontplatte, um die Grafikkarte, über den RAM, durch den Kühler und aus der Rückseite des Gehäuses folgte . Der Fall wurde geschlossen, nachdem das Foto unten aufgenommen wurde, als eine thermische Sonde zwischen dem RAM und der Grafikkarte aufgehängt wurde, um die Gehäusetemperatur zu testen.

Nachdem die Tests mit den gelieferten Teilen abgeschlossen waren, öffneten wir das Gehäuse und ersetzten den True Spirit-Lüfter durch den leistungsstärkeren 2.400-RPM-Baustein des Rosewill FORT120. Dies ermöglichte einen völlig fairen Vergleich der Leistung von True Spirit bei gleichem Luftdurchsatz und Geräuschpegel wie die konkurrierende Lösung.

Top