Southbridge Schlacht: 780a, ICH10 und SB750, im Vergleich

Alle Chipsätze bieten heute eine integrierte Serial ATA (SATA) Unterstützung, da nun alle Mainstream-Festplatten die schnelle serielle Schnittstelle nutzen. Selbst Einstiegs-Chipsätze unterstützen die Erstellung von Striping-Sets (RAID 0) oder Spiegeln (RAID 1), um die Speicherleistung zu erhöhen oder den Datenschutz zu verbessern. Upp

Alle Chipsätze bieten heute eine integrierte Serial ATA (SATA) Unterstützung, da nun alle Mainstream-Festplatten die schnelle serielle Schnittstelle nutzen. Selbst Einstiegs-Chipsätze unterstützen die Erstellung von Striping-Sets (RAID 0) oder Spiegeln (RAID 1), um die Speicherleistung zu erhöhen oder den Datenschutz zu verbessern.

Upper-Mainstream- und High-End-Produkte bieten nicht nur mehr SATA-Ports, sondern auch zusätzliche softwarebasierte Funktionen wie RAID 5. Obwohl nur wenige Benutzer RAID 5 auf Desktop-PCs verwenden (bei mindestens drei Festplatten), muss dieser Modus verarbeitet werden Leistung, um Parität zu berechnen, die erforderlich ist, um gespeicherte Daten neu zu erstellen, sollte eine Festplatte kaputt gehen. Die CPU liefert die Leistung, aber die Southbridge fungiert als Controller für die RAID-Operationen, und wir fanden signifikante Unterschiede zwischen RAID 5-fähigen Desktop-Chipsätzen für diese Aufgaben.

Top