System Builder Marathon Q4 2014: Mainstream-Enthusiast-PC

Macht und Temperatur Beide für diesen Artikel getesteten Plattformen verwenden einen 84-W-Host-Prozessor. Die GeForce GTX 770 erreicht den Spitzenwert von 195 W, während die neue GeForce GTX 970 eine niedrigere TDP von 145 Watt aufweist. Die Zahlen legen nahe, dass wir zwischen den beiden bei einer Grafiklast einen Unterschied von ~ 50 Watt sehen sollten, aber in Wirklichkeit gibt es eine satte 90 Watt-Lücke. E

Macht und Temperatur

Beide für diesen Artikel getesteten Plattformen verwenden einen 84-W-Host-Prozessor. Die GeForce GTX 770 erreicht den Spitzenwert von 195 W, während die neue GeForce GTX 970 eine niedrigere TDP von 145 Watt aufweist.

Die Zahlen legen nahe, dass wir zwischen den beiden bei einer Grafiklast einen Unterschied von ~ 50 Watt sehen sollten, aber in Wirklichkeit gibt es eine satte 90 Watt-Lücke. Es ist wahrscheinlich, dass die übertaktete GeForce GTX 770 in unserem vorherigen Build einen zusätzlichen TDP-Headroom von der Fabrik hatte.

Was die Temperaturen anbelangt, sind die GPU-Ergebnisse nicht besonders überraschend, denn die GeForce GTX 970 verfügt im Vergleich zur größeren 770 über eine deutlich kleinere Kühlfläche. Der Unterschied bei einer CPU-Last ist allerdings recht groß, aber bedenken Sie, dass die Vorgängerversion Build profitiert von einem der besten Luftkühler, die man mit Geld kaufen kann.

Top