Wir interviewen EFiX Creators: OS X auf dem PC

Warten auf die EFiX-Module Davide versichert uns, dass mehrere Module auf dem Weg sind. Und wir werden in einem schnellen Wettbewerb ein paar EFiX-Module an die Benutzer verteilen. Sobald sie jedoch in unseren Laboren sind, werden wir sie installieren, Leopard Setup einrichten und eine Reihe von Tests durchführen, um zu sehen, wie sich die Dinge Seite an Seite mit einem echten Mac vergleichen.

Warten auf die EFiX-Module

Davide versichert uns, dass mehrere Module auf dem Weg sind. Und wir werden in einem schnellen Wettbewerb ein paar EFiX-Module an die Benutzer verteilen. Sobald sie jedoch in unseren Laboren sind, werden wir sie installieren, Leopard Setup einrichten und eine Reihe von Tests durchführen, um zu sehen, wie sich die Dinge Seite an Seite mit einem echten Mac vergleichen.

Derzeit warten wir hier auf folgende Module:


- Intel QX9770 Quad-Core-Prozessor

- Gigabyte EP45-DQ6-Motherboard

- OCZ PC2 8500 DDR2 Speicher, 4 GB (2 x 2 GB)

- Nvidia 8800 GTX Grafikkarte

- 2x Western Digital WD1500 ADFD Raptor 150 GB

- Kühler Master RS-850-EMBA 850W Netzteil

Sobald wir die Module installiert haben, sollten die Dinge reibungslos laufen.

Davide hat uns heute darüber informiert, dass eine neue Firmware für die EFiX irgendwann in der zweiten Oktoberwoche dieses Jahres herauskommen wird, die eine Reihe von Korrekturen (einschließlich der Speicherauslesungen) und einige neue Features enthalten wird, darunter einige sehr interessante Wir können noch nicht darüber reden.

Wir danken Gigabyte für die Zusendung eines neuen Hochleistungs-EP45-DQ6, Intel für den QX9770 und OCZ für den Speicher. Wir freuen uns darauf, unseren eigenen EFiX Mac-Klon zu erstellen. Achten Sie auch auf die Giveaways der EFiX-Module.

Natürlich, Davide für seine Zeit.

Top