In Win Classic Serie C 900W Netzteil Review

Vor-, Nachteile und abschließendes Urteil In Win versteht es, sich von der Konkurrenz zu unterscheiden, auch wenn es traditionellen Gestaltungsrichtlinien folgt. Der C900 verfügt über ein fantastisches Chassis mit einer hochwertigen Verarbeitung. Aber das ist nicht genug, um andere PSU-Anbieter zu erschrecken. S

Vor-, Nachteile und abschließendes Urteil

In Win versteht es, sich von der Konkurrenz zu unterscheiden, auch wenn es traditionellen Gestaltungsrichtlinien folgt. Der C900 verfügt über ein fantastisches Chassis mit einer hochwertigen Verarbeitung. Aber das ist nicht genug, um andere PSU-Anbieter zu erschrecken. Seasonic, Super Flower, CWT, Flextronics und andere OEMs haben die Leistungsbalken zu hoch angehoben, was es kleineren Herstellern wie In Win erschwert, zu folgen. Der C900 könnte einen leisen Betrieb und eine gute Welligkeitsunterdrückung aufweisen, aber seine Lastregelung ist mittelmäßig, die registrierte Überbrückungszeit entspricht nicht den Anforderungen der ATX-Spezifikation, und die transiente Antwortleistung ist nichts, worüber man nachdenken könnte.

Wir haben das Gefühl, dass In Win der Ästhetik dieser Einheit mehr Beachtung geschenkt hat als der Abstimmung der Plattform für ihre schwierige Konfrontation mit etablierten Anführern. Darüber hinaus gibt ein riesiger Preis dem C900 keine Chance, seinen Standpunkt zu vertreten. Jetzt muss es gegen gewaltige Einheiten wie den EVGA 850 P2, Seasonic Silent Snow 750/1050 und Corsairs RM1000i / x kämpfen.

Die Kabelkonfiguration ist ebenfalls schlecht. Neben der begrenzten Anzahl von PCIe-Steckern müssen Sie eine davon opfern, wenn Sie das mitgelieferte EPS-Kabel verwenden müssen. Das ist einfach nicht akzeptabel in einem 900-W-High-End-Netzteil, das 190 Dollar kostet.

Okay, wir haben uns wirklich über die Negative der C900 unterhalten, die schwer zu gleiten sind. Es gibt jedoch Positives. Neben dem leisen Betrieb und einer guten + 12V-Welligkeitsunterdrückung bietet der C900 eine hohe Effizienz bei geringen Lasten, eine gute Verarbeitungsqualität, zuverlässige Filterkappen und einen Lüfter, der lange halten sollte. Die lange Garantie der Einheit zeigt deutlich das Vertrauen von In Win in seine Plattform, obwohl die High-End-Konkurrenz noch mehr Garantie bietet, die sich auf 10 Jahre erstreckt. In jedem Fall sind sieben Jahre eine ziemlich lange Zeit für ein Netzteil. Nach dieser Zeit besteht eine gute Chance, dass Sie bereits ein Upgrade durchgeführt haben.

Um das C900 funktionsfähig zu machen, muss In Win einige Änderungen an seiner Plattform vornehmen. Für den Anfang ist eine korrekte Kabelkonfiguration mit mindestens sechs PCIe und zwei EPS-Steckern gleichzeitig erforderlich. Im Performance-Bereich muss die Lastregelung verbessert werden und die Effizienz unter normalen Lasten erfordert einen Schub, um dem 80 PLUS Platinum-Standard unter realen Bedingungen näher zu kommen. Größere Bulk Caps sollten eine angemessene Haltezeit in der APFC-Sektion bieten, während auf der Sekundärseite die Hinzufügung eines Übertemperaturschutzes bei der Zuverlässigkeit helfen sollte.

Wie Sie vielleicht vermuten, erfordern all diese Änderungen ein partielles Redesign der gesamten Plattform, was leichter gesagt als getan ist. Aber die Konkurrenz ist hart und ein teures Produkt wie das C900 muss genau folgen, wenn es auf dem PSU-Markt überleben will.

In Win C900

Pros
  • Volle Leistung bei 46 ° C
  • Restwelligkeit
  • Effizient
  • Leise
  • Effizienz unter leichten Lasten
  • Genaues Power Ok-Signal
  • Build Qualität insgesamt
  • Qualitätskappen und Lüfter
  • Geringer Einschaltstrom
  • Völlig modular
  • Kleine Dimensionen
  • Garantie
Nachteile
  • Preis
  • Überfallzeit
  • Ladungsregulierung
  • Kabelkonfiguration
  • Kein Überhitzungsschutz (obwohl es in den Spezifikationen des Geräts aufgeführt ist)
  • Kurzer Abstand zwischen den peripheren Anschlüssen
Urteil

Der C900 hat aufgrund seiner durchschnittlichen Leistung und des enormen Preises ein schreckliches Preis-Leistungs-Verhältnis. In Win konzentrierte sich mehr auf die kosmetischen Eigenschaften dieser Maßeinheit, anstatt sie mit der notwendigen Hochleistung zu versehen, die es erlauben würde, die Konkurrenz in der oberen Kategorie zu überleben. Im Vergleich zu EVGA, Corsair, Seasonic und anderen ähnlichen Platin- und Gold-Einheiten hat der C900 mit seinem aktuellen Preis keine Chance.

£ 174, 95Overclockers

MEHR: Beste Netzteile
MEHR: Netzteile 101
MEHR: Wie wir Netzteile testen
MEHR: Das richtige Netzteil auswählen: Was Sie wissen sollten
MEHR: Computergeschichte: Vom Antikythera-Mechanismus zur Moderne
MEHR: Alle Netzteilinhalte

Folge uns auf Facebook , Google+ , RSS , Twitter und YouTube .

Top